Forum - Schwedenbitter

 
Anna-111

Ich habe immer ein Fläschchen Schwedenbitter daheim. Bei uns wird es hauptsächlich bei Magenbeschwerden eingesetzt. Wofür verwendet ihr Schwedenbitter?

ew-ald

Schwedenbitter ist bei uns auch immer eine Flasche vorhanden wir nehmen ihn gerne vor dem Essen oder auch bei Magenbeschwerden weil es ein guten und bewährtes Hausmittel ist.

abirgit

Getrunken wird der Schwedenbitte bei uns nie. Ich verwende ihn immer für Gelenkschmerzen, bei meiner Tochter wenn sie wieder einen Wachstumsschub hat, bei Gelsenstichen ... auf die betroffene Stelle trag ich eine fettige Creme auf, Schwedenbitter auf ein Wattepad geben und mit einer Frischhaltefolie einwickeln. 

Teddypetzi

Wenn ich etwas für den Magen brauche, nehme ich einen Appenzeller

moga67

Ich schätze den Schwedenbitter besonders. Ich nehme in bei Problemen mit Magen/ Darm. Ein zuverlässiges Hausmittel und ständigt in meiner Hausapotheke vorhanden.

Limone

Schwedenbitter, wird bei uns nicht verwendet. Wenn ich Magenschmerzen habe, dann mache ich mir einen Magentee oder einen Kamillentee.

michi2212

Wir verwenden auch keinen Schwedenbitter.                                                                         

Pesu07

Ich kenne den Schwedenbitter von früher. Da wurde er bei allen möglichen Wehwechen verwendet. Wir verwenden Schwedenbitter aber jetzt nicht mehr.

martha

Kenne zwar Schwedenbitter, jedoch haben wir keinen zu Hause. 

colour67

Schwedenbitter haben wir keinen zu Hause, aber bei Magen-/Darmbeschwerden trinke ich schon mal ein bis zwei Stamperl Magenlikör aus Mariazell.  Obwohl ich sonst fast nie Alkohol konsumiere. 

  • 1
  • 2