Sonnenschutz LSF 6, 30, oder doch...?

elisaKOCHT
elisaKOCHT

niedrig (LSF 6 und 10)    

mittel (LSF 15, 20, 25)    

hoch (LSF 30, 50)    

sehr hoch (LSF 50) 

LSF 30 etwa bedeutet, dass Sonnenanbeter 30-mal länger in der Sonne bleiben können, als ohne Sonnenschutz.

Welchen Lichtschutzfaktor ihr braucht, ist von Hauttyp zu Hauttyp verschieden. Dieser gibt euch nämlich an, wie viele Minuten ihr euch ohne Sonnencreme & Co. in der Sonne aufhalten dürft, ohne euch zu verbrennen. Die je nach Hauttyp individuell unterschiedliche Zeit bis ein Sonnenbrand auftritt, ist die sogenannte Eigenschutzzeit.

hier gibt es weitere Tipps: /www.brigitte.de/beauty/lichtschutzfaktor-100--gibt-es-maximalen-sonnenschutz--11591714.html

Im gemeinsamen Test mit der deutschen Stiftung Warentest untersuchte der VKI zehn Mittel mit LSF 30 und sechs Produkte mit LSF 50.    wie von AllBlacks erwähnt: Testsieger mit LSF 30 wurde die „Sundance Sonnenmilch“ von DM

wer höheren LSF wünschen sollte, LSF 50 wurde ebenfalls getestet:

/help.orf.at/stories/2987482    Als bester Sonnenschutz mit LSF 50 wurde der „Philosophie Sonnenspray Sensitiv“ von Jean & Len ausgezeichnet. Der Pumpspay liegt bei 5,18 Euro pro 100 Milliliter. Knapp dahinter und ebenfalls „sehr gut“ schnitt die „Lavozon Sonnenmilch“ von Müller (1,98 Euro pro 100 Milliliter) ab, sie war gleichzeitig die billigste Sonnencreme mit LSF 50 im Test. Den dritten Platz belegte der „Ombia Sun Ultra Sensitive Sonnenspray“ von Hofer (5,99 Euro pro 100 Milliliter).

Zwei Produkte fielen bei den Testern durch, weil sie den angegebenen LSF nicht einhielten: Die „Sun Sonnencreme“ von Speick und der „The Ritual of Karma Sun Protection Milky Spray“ von Rituals. Letzterer enthält zudem auch noch unnötigerweise den umstrittenen Duftstoff Lilial, der im Verdacht steht beim Menschen die Fortpflanzungsfähigkeit und das Erbgut beeinträchtigen zu können.

Gabriele
Gabriele

die höchsten lichtschutzfaktoren finde ich absolut unnötig, so lange bleibt man ja eh nicht in der sonne.

Limone
Limone

beim Baden braucht man LSF 50, wenn man stundenlang im Wasser ist

Pannonische
Pannonische

Danke für die Info. Habe die Testergebnisse auch gelesen, es standen aber keine Markennamen dabei.

Halbmondchen
Halbmondchen

Ich "brenne" schnell an, deswegen verwende ich einen hohen Faktor. 

Martina1988
Martina1988

Wir verwenden zwischen 20 und 30. Kommt ganz darauf an.

Goldioma
Goldioma

Ich verwende den höchsten LFS, da ich durch das Nichtverwenden in der Jugend ( hatte damals keinerlei Möglichkeit ein Sonnenschutzmittel zu bekommen)heute im Gesicht seit Jahren Melanome habe, die behandelt werden, aber immer wieder an einer anderen Stelle wieder kommen.

Teddypetzi
Teddypetzi

wir verwenden wenn wir am Meer sind LSF 20 - 30, bei uns daheim gar keinen

martha
martha

je weiter südlicher ich verreise, desto höher verwende ich den LSF.

Tinetrix10
Tinetrix10

Ich verwende LSF 30