sonntägliche Hauptmahlzeit

elisaKOCHT
elisaKOCHT

Kommentar zu einer sonntäglichen Speisenplanung: nach sonntagsessen hören sich eure vorschläge alle nicht an. was ich auch schon so manches Mal "zu" Sonntagen und Feiertagen gedacht habe.

ist die sonntägliche Hauptmahlzeit noch etwas besonderes in Eurer Familie? bei uns gab es Jahrzehnte eine Vorsuppe, meist eine Rindfleischsuppe mit Einlagen, ein Braten von Kalb oder Rind, denn das Schnitzel Wiener Art/Schweinsbraten gab es auch unter der Woche. Immer Gemüse, Salat, Reis und Nudeln/Erdäpfel und eine Nachspeise, die auch aufwendiger sein durfte als nur ein Pudding.

wenn wir alleine sind und keine anderen Familienmitglieder eingeladen sind, dann gibt es auch heutzutage bei uns "keine Sonntagsessen" wie es früher einmal war. Aber wie ist es bei Euch?

Zuletzt bearbeitet von elisaKOCHT am 23.02.2020 um 07:17 Uhr

Pannonische
Pannonische

Koche an jedem Tag ein Essendas wir mögen. Aber früher war es so wie Du beschreibst.

Limone
Limone

Das Sonntagsessen, wie es früher einmal war das gibt es schon lange nicht mehr. Ich koche das, was wir essen wollen und ob ich Zeit habe, egal ob Sonntag oder nicht.

-michi-
-michi-

nein, wir kochen einfach das worauf wir Lust haben. Das einzige was oft ist, dass man generell am Wochenende mehr Zeit hat und dann eher so Sachen wie Schweinsbraten gemacht werden können.

Martina1988
Martina1988

Wir kochen auch, worauf wir Lust haben. Als Kind und Jugendliche kannte ich den Sonntag so, wie du ihn beschrieben hast. 

xblue
xblue

was in Aktion ist wird gekocht.

Als Jugendliche kannte ich ebenfalls den Sonntag so, wie du ihn beschrieben hast.

sssumsi
sssumsi

Ein "richtiges" Sonntagsessen gibts bei uns kaum. Wir schlafen sonntags meist ein bisschen länger und frühstücken dann ausgiebig. Was es abends gibt, wird meist spontan entschieden. 

Dosch
Dosch

Ein Sonntags-3-Gänge-Menü hat es bei meinen Eltern gegeben. Seit ich in meine erste eigene Wohnung gezogen bin, sind diese Zeiten vorbei (ausser Gäste kamen) 

hlore
hlore

Seit der Pension hat der Sonntag nicht mehr die Bedeutung für uns. Genau aus diesem Grund gibt es auch kein besonderes Essen ect.                         

 

Teddypetzi
Teddypetzi

Bei uns gibt es kein fixes essen egal an welchen Tag, auf das was wir einen Gusta haben essen wir, oder gehen essen