Forum - Speck

 
xblue

Speck gehört in der österreichischen Küche dazu wie die Butter zum Brot. Tiroler Gröstl, Speckwurst - ist vielseitig einsetzbar. Schmeckt auch mir als Speckknödel mit Sauerkraut oder mit Hausbrot besonders gut.

Hirschspeck, Knoblauchspeck, Bauchspeck, Schinkenspeck, Karreespeck, Speck vom Rind, Zigeunerspeck

wird bei euch Speck gegessen?

Thanya

Ich liebe Speck in allen Variationen. Ob einfach mit einem Stück Brot zur Jause oder verkocht. Speck macht fast jede Speise besser

Teddypetzi

Wir haben sehr gerne den Paprikaspeck bei kalten Speisen , für warme Gerichte wie Burger oder Bacon and Eggs lieber den Frühstücksspeck 

Katerchen

Ich beantrage, dass Speck in die Liste der dringend benötigten Grundnahrungsmittel aufgenommen wird. 
Bei uns gibt es keine Woche, wo nicht mehrmals Speck auf den Tisch kommt. Unvergleichlich gut der Südtiroler luftgetrocknete Speck, den die einzelnen Bauern selbst herstellen.

alpenkoch

Mutti kocht auch mit Speck. Speckfisolen. Zum Abendessen gibt es auch Knoblauchspeck 

michi2212

Ich verwende  Speckwürfel für das Sauerkraut,  für Ham and eggs verwende ich den  frühstücksspeck. Sonst wird eigentlich   nur sehr selten Speck gegessen   

moga67

Speck hab ich eigentlich immer zu Haus. Entweder aufgeschnitten oder gleich als Renken. Frühstücksspeck oder Bauchspeck für für Ham and Eggs. Derzeit hab ich Variation vom Vulc*** in Verwendung!

Zuletzt bearbeitet von moga67 am 26.09.2021 um 20:03 Uhr

Raptor

Speck ist ein Grundnahrungsmittel! Heute z.B. gibt es noch Ribeye vom Bison mit Speckbohnen. Und damit

es immer genug Speck gibt habe ich mir sogar angelernt, Speck selbst zu suren, selchen und lufttrocknen.

Wenn das so weitergeht lerne ich auch noch Bierbrauen!

Petersilienschnecke

@ Raptor, bist Selbstversorger beim Wichtigsten

Petersilienschnecke

Ich verwende Speckwürfel für meine geliebte Eierspeis

  • 1
  • 2