Speisen aus Wildfleisch

Frankomar
Frankomar

Ich esse nicht so gerne Wildfleisch, möchte aber gerne wissen ob es hier Fans gibt und was ihr so gerne für Gerichte daraus kocht.

Pannonische
Pannonische

Bin ein Fan von Wildfleisch. Bekomme von unserem Jäger einmal ein Wildschwein, ein anderes Mal ein Reh- Mit dem Schwein kann man dieselben Speisen kochen wie mit einem Hausschwein. Ragouts sind meine Favoriten. Rehfilet im Speckmantel, Wurzelsauce, Schnitzel, Kurzgebratenes.. ohne Ende. Sogar die Schweineripppen sind vorzüglich, ich fülle sie mit einer Semmelfülle und klappe sie zusammen. Dazu immer Preiselbeeren.

Goldioma
Goldioma

Leider bin ich nicht mehr im Lechtal. Da bekam man früher vom Jäger immer 1/2 Tiere (weibliche Hirschkühe)-aber jetzt ist die Jagdt an einen Schweizer verpachtet und aus ist es - obwohl der Wildbestand über 100% liegt und mehr geschossen werden sollte

Farori
Farori

Ich bin auch sehr für Wild zu haben - vielseitig, viel Eigengeschmack - und die Tiere hatten ein artgerechtes Leben.

Machen kann man ja alles Möglich daraus, von Braten über Ragouts, Gulasch, panierte Schnitzel, Cordon, Wildburger, gegrillt, als Pastasauce - was da mein Favorit ist, kann ich schwer sagen, gut zubereitet alles wunderbar ;)

Monika1
Monika1

Ich kann nur Frankomar zustimmen, dass ich kein Fan von Wildfleisch bin, obwohl ich ja verstehe, dass man eine bestimmte Quote einhalten muss. Die Hetzjagden, die aber oft betrieben werden, finde ich grausam und Sinn- und herzlos. Da zeigt der Mensch nur wieder mal sein wahres Ego - den Triumph über die Natur.

hobbykoch
hobbykoch

@Monika1: das trifft leider auch auf die Massentierhaltung zu :-(

Zum Thema: ich selber koche kein Wild. Einmal im Jahr gehen wir zum Wildessen in ein Restaurant, das im Herbst Wildgerichte anbietet.

Shitake26
Shitake26

also bei uns wird Wildschein sehr, sehr gerne gegessen, da wir es vom Bauern bekommen, der ein Wildschweingehege hat ( jawohl ihr habt richtig gelesen, auch das soll es geben ohne irgendwelche Hetzjagden - ich habe die Wildschweine dort auch schon besucht, um mich höchstpersönlich von der Pflege, Umfeld, Haltung etc zu überzeugen und war überrascht, das so eine tiergerechte Haltung für Wildschweine die enorm viel Platz für den Auslauf haben und auch noch gut und ohne jegliche Chemie gefüttert werden überhaupt möglich ist ) Jedenfalls bereiten wir wie "Panonnische" die selben Gerichte zu wie für das Hausschwein und auf dem Grill schmecken uns die Wildschweinkoteletts besonders gut ;-)

hlore
hlore

Wir gehen meistens Essen, habe sehr gerne Schnitzel vom Reh

 

Teddypetzi
Teddypetzi

Wild esse ich am liebsten im Wildpark Hochrieß (Purgstall a.d.Erlauf), und dann darf es gerne ein Hirschbraten sein.

aniwald
aniwald

ich mache gerne Wild