Streublumenwiese

Halbmondchen
Halbmondchen

Ich habe im Frühjahr Samen für Schmetterlinge, Bienen und Vögel ausgebracht und wir und die Nachbarn erfreuen uns nun sehr an der bunten Pracht, die nun entstanden ist. Mein Hang wird nun rege besucht von den Insekten und Schmetterlingen, immer wenn ich zum Küchenfenster raus sehe, geht mir das Herz auf beim Anblick. Habt ihr auch ein Fleckchen im Garten das nur der Natur gehört?

Bon-Obo
Bon-Obo

Unsere Blumenpracht ist dieses Jahr eher bescheiden....das meiste haben die Bisams gefressen.

Raggiodisole
Raggiodisole

ich hab schon seit ein paar Jahren eine Bienenwiese und eine Schmetterlingswiese (naja, zwei kleine Stücke halt*ggg*), und der Lavendel ist auch ein Bienenmagnet

Lara1
Lara1

Dafür haben wir leider keinen Platz. Aber in unserem Garten wachsen und blühen ganzjährig Stäucher, Blumen und Pflanzen speziell für Bienen, Hummeln, Vögel und Schmetterlinge.

DIELiz
DIELiz

und es wird durch Selbstaussaat noch schöner werden, liebes Halbmondchen

unser ganzer Garten ist Natur pur. Es gibt auch Kraut & Rüben-Ecken mit natürlichen Rückzugsmöglichkeiten.

Mein Mann hatte bei Bezug des ersten gemeinsamen Gartens gleich eine Blumenwiese angelegt. Dazu passend den Sensen-Lehrgang gemacht