Suppe

martha
martha

Heute mache ich eine Hühnersuppe, wo ich Nudeln, kleingeschnittenes Hühnerfleisch, Suppengemüse und mit viel Schnittlauch bestreue. 

Wir essen ganzjährig fast täglich Suppe, egal ob Fleisch- oder Gemüsesuppen. Es gibt ja sehr viele Möglichkeiten, im Sommer auch mal kalte Suppen.

Gibt es bei euch auch oft Suppe und wenn ja welche ist eure Lieblingssuppe?

 

Pannonische
Pannonische

Wir essen zwei bis drei Mal in der Woche Suppe. Wenn Gäste kommen gibt es die klassische Leberknödelsuppe, Rindsuppe aus Tafelspitz. Meine Enkel essen am liebsten Griesnockerl. Im Sommer gibt es besonders oft Gemüsecremesuppen aus der Ernte im Garten.

Martina1988
Martina1988

Bei uns gibt es nicht täglich Suppe. Aber eine Lieblingssuppe haben wir nicht - die Abwechslung machts.

Goldioma
Goldioma

Ich mag Suppen sehr gerne, doch nur wenn es kalt ist. Unsere "Familiensuppe ist gebundene Hühnersuppe mit Bröserlknöderl.

Tatjana1989
Tatjana1989

 Am liebsten essen wir die echte rindsuppe mit nudeln

Millavanilla
Millavanilla

Wir essen auch gerne Suppen, egal welche Art. Im Winter essen wir mehr Suppe.

herbert06
herbert06

Wir essen verschiede Suppen. Im Winter natürlich mehr

Teddypetzi
Teddypetzi

ich esse nur in der kalten Jahreszeit Suppe

ich beginne im Herbst mit der Kürbiscremesuppe, und sonst Leberknödelsuppe

Beatus
Beatus

Bei uns gibts Suppe mit verschiedenen Einlagen, Frittaten, Griesnockerln, Leberknödel, selbstgemachte Nudeln oder Goldaugen (altbackene Semmel in Ei tunken und in Öl ausbraten). Die Grundsuppe variiert- klare Hühner-, Rind- oder Knochensuppe. Ansonsten verschiedene gebundene Suppen - Schwammerln, Kürbis, Tomaten, Gemüse - auch eine Ennstaler Rahmsuppe mögen unsere sehr gerne, die gibts dann aber als Hauptspeise

Leony
Leony

Habe Suppe nicht sehr gerne