Forum - telefon. Krankschreibung/Videokrankschreibung

 
Pesu07

mit 31. Mai 2022 läuft die telefon. Krankschreibung aus. Diese wurde von den Patienten sehr positiv aufgenommen, daher will die ÖGK den Versicherten auch eine Krankschreibung per Videokonsultation ermöglich. Widerstand dazu kommt aber von der ÄK.

Die ÄK will die telefon. Krankmeldung noch beibehalten, aber die Videokrankrschreiung sei ihrer Meinung nach noch unausgereift.

Wie steht ihr dazu?

littlePanda

Ich finde die telefonische Krankmeldung gut und sie dürfte auch nicht ausgenutzt worden sein, denn sonst wären die Arbeitgeber Sturm gelaufen.

 

Billie-Blue

Die Österreichische Gesundheitskasse möchte ja nicht auch die Videokrankschreibung einführen, sondern möchte diese statt der telefonischen Krankschreibung. Dass die Gesundheitskasse die telefonische Krankschreibung mit Ende Mai überstürzt abschaffen möchte, obwohl diese von den Patienten gut aufgenommen wurde, kritisiert die Ärztekammer wohl zu recht. Von Seiten der Ärztekammer spricht man von einem "MIsstrauen gegenüber den Versicherten".

Vizepräsident der ÖÄK Johannes Steinhart sieht keinen Grund, das sinnvolle Werkzeug der Telefonkrankschreibung nun abzuschaffen. Wenn er meint, die Technik der Videokrankschreibung sei zu wenig ausgereift und würde nur zu Ärgernissen führen, so erscheint mir das naheliegend.

Lara1

Ich denke, man sollte Steinhart recht geben. Diese neue Verordnung ist eine Misstrauenserklärung. Die arbeitende Bevölkerung lässt sich nicht grundlos krank schreiben.

Die Gesundheitskasse hat sowieso keinen guten Ruf, damit machen sie es schlechter.

Maarja

Ich finde es eigentlich ganz gut, wenn der Arzt die Patienten sehen muss. Erstens schafft das telefonische krank schreiben Misstrauen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Und dann kann so ein Arztbesuch auch für kranke Leute richtig wichtig sein. Nicht jeder schätzt das selber gut ein

abirgit

Ich glaube auch das die telefonische Krankschreibung gut funktioniert hat. Video Krankschreibung ist sicher auch gut, aber bin da auch skeptisch ob das funktioniert. Vorallem bei älteren Leuten wird das ein Problem sein. 

Maarja

Ältere Leute, bei denen das ein Problem ist, brauchen in der Regel keine Krankmeldung mehr weil sie ohnehin nicht mehr arbeiten