Forum - Tierwohl

 
snakeeleven

Für Tierwohl, Vollspaltböden und Ferkelkastration ist der Gesundheits- und Sozialminister Johannes Rauch zuständig und nicht der Landwirtschaftsminister Mag. Norbert Totschnig.
Warum eigentlich?
Ich dachte immer die "Nutztierehaltung" obliegt den Bauern (LANDWIRTEN).

Petersilienschnecke

ist mir wurscht 

Hauptsache es wird mehr für die Viecherl getan

Lara1

Es ist so wie immer. Keiner zuständig, jeder macht was er will. Hauptsache die Bezahlung passt.

Die Tiere sollten anständig gehalten werden und nicht durch die halbe Welt transportiert werden.