Verbleib und Bewirtung nach 23 Uhr erlaubt

MaryLou
MaryLou

Die einschlägige Bestimmung des Rechtsaktes (§ 6, Absatz 2) lautet: "Der Betreiber darf das Betreten der Betriebsstätte für Kunden nur im Zeitraum zwischen 06.00 und 23.00 Uhr zulassen." Von einer Sperrstunde ist dabei ebenso wenig die Rede wie von einem Aufenthaltsverbot im Lokal.

Da wird sich mein Stammwirt aber freuen. Morgen gehe ich auf ein Bierchen , oder 2 oder .....

Zuletzt bearbeitet von MaryLou am 30.05.2020 um 21:36 Uhr

Billie-Blue
Billie-Blue

Langsam fühlt man sich gefrotzelt. Eigentlich könnten jetzt alle bis in der Früh offen lassen. Nur dürfen sie ab 23 Uhr keine zusätzlichen Gäste mehr reinlassen.

Zuletzt bearbeitet von Billie-Blue am 30.05.2020 um 19:34 Uhr

-michi-
-michi-

Ach mich nervt das echt total, es gibt keine klaren eindeutigen Aussagen.. immer alles Auslegungssach oder wie? Oder ich verstehe es einfach nicht