Forum - Vögel füttern im Sommer?

 
Maarja

Füttert Ihr die Vögel auch im Sommer? Da scheiden sich ja die Geister, einmal heißt es, sie finden eh genug, aber andererseits sind sie gerade bei der stressigen Kinder-Aufzucht 

Bon-Obo

Wir füttern ganzjährig, da die Piepmätze eh zuwenig Insekten finden ist das nötig.🐧

Zuletzt bearbeitet von Bon-Obo am 22.05.2022 um 07:47 Uhr

hobbykoch

Ich habe auch gelesen, dass man mittlerweile - im Gegensatz zu früher - ganzjährig füttern sollte, weil die Vögel nicht mehr genug Insekten finden.

snakeeleven

Wir füttern die Vögel schon seit ein paar Jahren das ganze Jahr hindurch. Wenn die Futterhäuschen einmal leer sind, warten die Vögel schon darauf, dass sie gefüllt werden.

Teddypetzi

Wir füttern die Vögel weder im Sommer noch im Winter, da sie sowieso ausreichend Futter in der Natur finden

michi2212

Wir füttern die Vögel nur im Winter.  Im Sommer finden sie genug zum  fressen.                              

Limone

Wir füttern die Vögel nicht im Sommer und auch nicht im Winter. Man sollte die Vögel nur füttern, wenn eine geschlossene Schneedecke ist, das war die letzten Jahre bei uns nicht der Fall. Ausserdem werden dann immer die grausligen Tauben angelockt.

sssumsi

Im Sommer füttern wir die Vögel nicht, da wir einen sehr naturnahen Garten haben und sie da genug Futter finden. Wir füttern die Vögel auch im Winter nicht regelmäßig. Da wir unsere Pflanzen erst im Frühjahr schneiden, finden sie viele Samen in unserem Garten. 

Es gibt aber sicher genug Gärten, wo das nicht so ist.

Pesu07

Wir füttern die Vögel weder im Winter noch im Sommer, da sie bei uns noch genug finden.