Forum - Wein für Spargelrisotto

 
Anna-111

Welchen Wein verwendet ihr für das Risotto? 
Ich hab früher immer einen Wein genommen, der zu Hause war, oder ich hab ein kleines Fläschchen gekauft, weil wir wenig Wein trinken. Inzwischen weiß ich, dass es auch für die Gerichte einen großen Unterschied macht wie gut der Wein ist. Mir wurde in der Weinhandlung ein Weißburgunder, oder grüner Veltliner dafür empfohlen.

Zuletzt bearbeitet von Anna-111 am 15.05.2021 um 11:54 Uhr

Goldioma

Ich verwende immer Gemüsebrühe, da ich keinen Wein trinke. Was soll ich dann mit dem Rest. Ausserdem habe ich oft meine kleinen Enkelkinder zum Essen bei mir und die mögen den Geschmack "noch" nicht. Auch wenn es heißt, der Alkohol verdampfe, ganz ist es aber doch nicht.

martha

Ich verwende je nach Rezept mal Wein, mal Gemüsesuppe. Wenn ich Wein verwende, dann meistens einen Grünen Veltliner, welchen wir immer im Keller haben.

Anna-111

Ich verwende übrigens immer Wein und Suppe. Wein alleine hab ich noch nie genommen.

sssumsi

Ich kann jetzt gar nicht sagen, welche Sorte ich für Risotto nehme, aber immer guten Wein. Nur wenn man gutes reingibt, kommt auch gutes raus.

Wein verwendet man nur zum Ablöschen und lässt in verkochen bevor man mit Suppe weitermacht. Der Großteil der Flüssigkeit ist natürlich Suppe.

Teddypetzi

Wir trinken gerne Frühroter Veltliner, Roter Traminer oder auch Gelber Muskateller aus dem Wagram-Gebiet