Forum - Welker Kopfsalat

 
snakeeleven

Hin und wieder passiert es, dass bei uns grüner Salat "Welk" wird.
Gibt es einen Trick, eine Methode um den Salat wieder "knackig" und damit verwendbar zu machen?

Thanya

Vorbeugend nehme ich immer ein Stück Küchenrolle, mache es nass und wickle es um den Strunk des Salates. Bei "gepflücktem" Salat die Küchenrolle einfach oben drauf legen. So bleibt er länger frisch.

Wenn er schon welk ist, kannst du versuchen eine Schüssel mit kaltem Wasser zu nehmen, einen EL Zucker dazu zu geben und den Salat ca. 10 min darin zu baden.

Zuletzt bearbeitet von Thanya am 31.05.2021 um 11:43 Uhr

Lebensmittel-selbstg

Ich habe auch von dem Trick gehört, den schrumpeligen Salat in eine Schüssel mit Eiswürfel/Wasser zu legen. Tomaten wiederum spüle ich kurz heiß ab, werden dann wieder prall.

moga67

Hab den Trick mit dem Eiswasser auch gehört aber noch nie probiert. Ich mache es so wie Thanya. Bei bereits gewaschenen Salat lege ich eine Blatt feuchte Küchenrolle.

Maarja

Stiel vom Salatkopf unten etwas abschneiden, dann den Kopf im Ganzen unter die Wasserleitung (kalt natürlich) dann in eine Plastiktüte, zubinden und ab in den Kühlschrank. Nach ein paar Stunden kann man nachschauen was sich getan hat. Keine Ahnung wie es danach mit Vitaminen ausschaut - aber er wird wieder wie frisch 

snakeeleven

Danke an alle für diese Tips. Beim nächsten welken Salat werde ich den Trick mit den Eiswürfeln einmal ausprobieren. Zuerst werde ich es so wie Thanya machen.