Zuckersteuer

Tinetrix10
Tinetrix10

Ich habe heute Mittag im Deutschen Fernsehen einen Bericht gesehen das überlegt wird eine Zuckersteuer einzuführen da wir viel zu viel Zucker essen. Dann würden z. B. die zuckerhaltigen Limonaden um 20 Cent mehr kosten. Was sagt Ihr dazu?

Goldioma
Goldioma

Wäre mir egal, da ich keine zuckerhältigen Limos trinke. In Deutschland wäre das sicher noch zu wenig-gegenüber unseren Preisen sind die Limos dort ja billiger.

michi2212
michi2212

Ich trinke selten zuckerhaltige Getränke. Würde sie aber auch kaufen wenn sie teurer wären.

Pannonische
Pannonische

Ist mir vollkommen egal, trnke am liebsten Mineralwasser (leider prickelnd;) ). Die Getränke, die ich für die Kinder kaufe fallen nicht ins Gewicht.

sssumsi
sssumsi

dieser kelch würde an mir vorüber gehen, da ich keine zuckerhaltigen getränke kaufe. apfelsaft machen wir selbst und alle besucher lieben ihn.

Limone
Limone

das wäre mir egal, ich trinke nicht oft Getränke mit Zucker

Anna-111
Anna-111

Betrifft das nur Getränke oder alles wo Zucker drinnen ist?

Ich glaube, dass es den Leuten, die gerne zuckerhaltige Limonaden trinken egal wäre. Ich selber trinke nur Wasser.

herbert06
herbert06

Da ich eigentlich nur Wasser trinke, ist mir das egal 

Kuechengeist
Kuechengeist

Mir ist das egal, trinke keine Limonaden, nur Mineralwasser. Bin dafür, dass das ganze Zeug mit viel Zucker zweckgebunden (für Gesundheitsvorsorge etc.) besteuert wird.

hexy235
hexy235

Das ist mir egal, trinke keine Limonaden