Am "Massentest" teilnehmen?

snakeeleven
snakeeleven

Demnächst werden ja die "Massentests" beginnen. Ich werde mich von diesen Massentest fernhalten, da ich sowieso die "Regeln" einhalte und ich mich dort evtl. das Virus einfange.

Wirst du dich testen lassen?

Lara1
Lara1

Nein.

Meine Kontakte sind nur innerhalb der engsten Familie, einkaufen gehe ich mit dem unvermeidlichen MNS  Schutz, halte Abstand und betrete ein Geschäft nur, wenn wirklich wenig Leute drinnen sind.

Außerdem hört man so viele negativ-Berichte bezüglich der Testaussage, und der Gefahr, mich dort anzustecken, möchte ich mich nicht aussetzen,

-michi-
-michi-

Bin mir auch unsicher deswegen, meine einzigen Kontakte momentan sind meine Familie zu Hause und beim Lebensmittel einkaufen

Teddypetzi
Teddypetzi

Ich werde mich keinen unterziehen , viele Test sind positiv obwohl sie negativ wären (ich kenne inzwischen mehrere Fälle)

hobbykoch
hobbykoch

Ich habe mich dafür entschlossen, nicht an diesen Tests teilzunehmen.

Die Experten sprechen sich gegen diese Tests aus (Logistik, Unverlässlichkeit der Antigentests, falsche Sicherheit, etc.) und sind weiterhin für gezielte Tests (Seniorenheime, etc.). Ich halte die Ankündigung für die Durchführung der Massentests als PR-Maßnahme der Regierung, um von bisherigen Verfehlungen abzulenken.

Ich werde mich weiterhin an die Maßnahmen halten. Sollte ich das Gefühl haben, einen Test machen zu wollen, werde ich den bei der örtlichen Apotheke in gesichertem und organisiertem Umfeld (Einzeltermin, keine Warteschlange) auf eigene Rechnung machen.

DIELiz
DIELiz

nach meinem derzeitigen Wissenstand muss ich ein klares Nein schreiben.

schon mit dem Gedanken egoistisch und gegen Mitmenschen zu handeln.

Doch verdränge ich mein schlechtes Gewissen durch mein & das handeln meiner Familie. Wir halten uns strikt (bzw. sind noch etwas strenger als die Regierung es vorschreibt) an die Regeln. Ist halt meine Ausrede, sorry

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Meinem Gefühl nach werde ich daran teilnehmen. Ich halte trotzdem alle Regeln ein und gerade beim Test werde ich vorsichtig sein. Bin gespannt wie das abläuft.

Martina1988
Martina1988

Wir werden vermutlich nicht teilnehmen. Ich wurde vor 10 Tagen in der Klinik getestet und habe seitdem das Haus nicht mehr verlassen. Daher bin ich bestimmt negativ.