Forum - Aufblasbare Plastikliegen

 
Lara1

für den Garten sollen momentan "in" sein.

Diese Plastiktrümmer sind ur-hässlich, aber man soll gut darin entspannen können.

Das kann ich mir bei Plastk nicht vorstellen. Außerdem frage ich mich, wie lange man da zum Aufblasen braucht.

 

Zuletzt bearbeitet von Lara1 am 29.04.2021 um 20:13 Uhr

Raggiodisole

mit Kompressor ist sowas sicher schnell aufgeblasen, aber ich stell mir grad vor, wie man schwitzt , wenn man  in Bikini, Badeanzug oder Badehose auf Plastik liegt

hab jetzt auch danach gegoogelt, schaun recht "monumental" und riesig aus, gefallen mir nicht wirklich... und meine Hängematte kann sowieso nix toppen*ggg*

Silviatempelmayr

Ich hab auch eine Hängematte und die ist extrem bequem. Soviel Plastik mag ich gar nicht. Ausserdem muss ich nicht immer alles haben was in ist.

Katerchen

Aufblasbare Plastikliegen müssen nicht sein, ich liege nicht gerne auf Plastik. Ich habe auch eine Hängematte die sehr bequem ist und viel benutzt wird. Außerdem sind solche aufblasbaren Dinger nicht kompatibel zu meinen Katzen

Thanya

Viele normale Sonnenliegen sind doch auch aus Plastik und Luftmatratzen auch, warum sollte das so viel anders sein bei aufblasbaren Liegen? Hier wird doch mit zweierlei Maß gemessen

Ich hab mich generell gegen Liegen entschieden, aber vor allem aus Platzgründen. Wir haben uns eine Loungegarnitur besorgt, auf der kann ich auch liegen.

MaryLou

So ein Monstrum kommt mir nicht in den Garten oder die Terrasse. Da bin ich mit meiner Hängematte zwischen den Bäumen und meinem Hängesessel auf Terrassien schon sehr zufrieden.

Martina1988

Sind das diese Liegen, die man durch ein spezielles Schütteln aufgeblasen bekommt? Habe ich zumindest in den Schwimmbädern öfter gesehen. Wir haben die ganz klassischen Liegen und eine Liegeschaukel Im Garten. 

 

Billie-Blue

Aus welchem Material waren eigentlich früher die Luftmatratzen? Heute sieht man in den Geschäften nur diese dünnen und durchsichtigen Plastikmatratzen. Früher war da ein Stoff drauf, die waren auch viel schwerer. War das auch Plastik oder Gummi?

Lara1

Die Luftmatratzen waren früher aus Kautschuk

moga67

Ich liebe meine Hängematte und meinen Hängesessel von Chic+ - da kann gar nichts nach!
Diese aufblasbaren Dinger brauche ich nicht, mir reicht schon meine Luftmatratze.

  • 1
  • 2