Backen mit Kinder

martha
martha

Da eignen sich z.B. die Husarenkrapferln oder Brotlaibchen (Keksrezept) besonders gut. Wenn sie die Teigstücke zu kleinen Kugerln rollen, bei den Brotlaibchen danach diese in Staubzucker behutsam wälzen und vorsichtig aufs Backblech legen, macht dies den Kleinen Spaß und regt dabei die Motorik und somit beide Gehirnhälften an.

 

Wenn du mit Kindern bäckst, welche Kekse sind bei euch sehr beliebt?

 

SlowFood
SlowFood

wir haben immer cookies gemacht, die man mit löffeln auf das backblech setzt. und mindestens einmal in der weihnachtszeit müssen es auch heute noch ausstechkekserl sein.

sssumsi
sssumsi

Diese Walnusskekse eignen sich auch wunderbar zum Backen mit Kindern.

https://www.gutekueche.at/walnusskekse-rezept-44476

Pannonische
Pannonische

Sehr gerne stechen sie Lebkuchen aus und verzieren ihn mit Mandeln, Nüssen, Zuckerln und Rosinen.

hexy235
hexy235

Es eignen sich ganz normale Mürbteigkekse, die sie mit verscheidenen Formen ausstechen können und nach dem Backen mit Marmelade zusammen setzen

Maisi
Maisi

Meine Kinder lieben auch das Ausstechen. Lebkuchen wird ja als erstes gebacken, da sind sie schon dabei. Dann mache ich extra Germsternderlteig für die Kinder, dem machts nichts aus, wenn er dicker oder dünner ausgerollt wird, da lasse ich sie ganz alleine beim Backen. Ansonsten bin ich beim Kekse backen Perfektionist, da sollten alle ziemlich gleich aussehne.

moga67
moga67

Wir haben auch am liebsten Lebkuchen gemeinsam mit den Kindern gemacht. Das Ausstechen hat ihnen da am meisten Spaß gemacht, mit den verschiedenen Figuren und Formen, die es eben nur zu Weihnachten gibt.