Forum - Basturma, Bastrami, Pastrimi und Pastrama

 
Lara1

Dies sind alles Namen für Speck.

Gepökeltes Rind - und auch Schweinefleisch.

Nicht geräuchert, sondern luftgetrocknet mit vielen Gewürzen.

(Pastrami - aus Rindfleisch ist bei uns am gebräuchlichsten.)

Dieser Speck hat seinen Ursprung in Armenien, der Türkei, USA, Rumänien und Georgien.

Ein Rezept aus Georgien: Schweinekarree wird in Salz gepökelt, und mit Knoblauch, verschiedenen Pfefferkörner, Paprika, Koriander und Schabzigerklee eingerieben und luftgetrocknet.

Das werde ich demnächst probieren. Würde euch das schmecken?

Raptor

Alleine bei dem Gedanken an diese Leckereien läuft mir das Wasser im Mund zusammen! Mache selber 

luftgetrockneten und kaltgeräucherten Speck. Demnächst werde ich es mit Beef Jerky versuchen.

Silviatempelmayr

Wir machen auch schweinespeck von unseren eigenen Schweinen. Ein Speckbrot das ist die beste jause die es gibt. 

Pannonische

Habe eine Fleischer, der noch in einem Ofen, der mit speziellem Holz befüllt wird, selcht. Ein Genuss...