Forum - Blätterteig einfrieren

 
Anna-111

Ich habe zum ersten Mal eingefrorenen Blätterteig verarbeitet. Es hat ganz gut funktioniert, nur finde ich, dass der frische Blätterteig besser ist.

hobbykoch

Ich habe immer wieder einen Blätterteig auf Vorrat eingefroren, damit ich schnell einen Apfelstrudel oder Blätterteigschnecken zaubern kann. Natürlich ist der frische Blätterteig besser ;-)

Katerchen

Frische Lebensmittel schmecken immer besser als eingeforen (außer Speiseeis ). Aber man hat immer auf Vorrat und spart sich Zeit.

hubsi

Jedes Lebensmittel frisch verarbeitet oder gegessen schmeckt am besten. Da ich Blätterteig nie selbst mache habe ich noch nie einen eingefroren. Verwende nur den frischen Blätterteig. 

Goldioma

wer macht heut zu Tage noch Blätterteig selber? Ich kenne niemanden in meinem Bekanntenkreis der selber Blätterteig macht. Den gefrorenen bekommt man ausserdem sehr billig bei jedem Diskonter

Zuletzt bearbeitet von Goldioma am 01.03.2022 um 12:18 Uhr

hexy235

Ich habe immer eingefrorenen Blätterteig zu Hause, da hat man schnell eine Jause wenn unerwarteter Besuch kommt.

Erichsemmel

Warum einfrieren ? der vom Diskonter ist nicht nur billig der hällt min 20 Tage und da ist er garantiert schon verarbeitet und verputzt Und das wichtigste der verbiegt sich sehr leicht das kann man ganz gut im Kühlschrank händeln aber in der Tiefkühl ist das nicht mehr so einfach .