Blattläuse

hexy235
hexy235

Habe heuer sehr viele Blattläuse, sogar auf den Tomatenpflanzen und der Melanzani.

Habt ihr auch soviele Blattläuse? Ist heuer ein Blattlausjahr?

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Nein bis jetzt hab ich noch keine entdeckt. Die sind echt lästig und man bekommt sie sehr schwer wieder weg.

michi2212
michi2212

Ich habe auch noch keine Blattläuse entdeckt .                                                           

Teddypetzi
Teddypetzi

wir hatten bis jetzt heuer noch keine Blattläuse gesehen aber wenn dann würde ich Schmierseife nehmen

martha
martha

Habe auch schon viele Blattläuse. Bei den Rosenstöcken habe ich bereits gespritzt. Auch die Dille ist stark befallen. Hier wird nicht gespritzt, auch nicht bei anderen Gemüsepflanzen.

Pannonische
Pannonische

Meine Dille war schön grün und hoch. Von vorgestern auf gestern war sie braun und flach und voller Blattläuse

Maisi
Maisi

Ich hatte welche auf den jungen Stängel des Maggikrautes, hab diese abgepflückt und in den restmüll gegeben.

brbettina
brbettina

Ich hatte auch die Blattläuse auf allen möglichen Jungpflanzen. Ärgerlich!! Aber ich hab im Internet nach Hausmittel gesucht und bin auf ein wirksames Mittel gestoßen das jeder zu Hause hat, und zwar MILCH!! Also Milch entweder 1:2 mit Wasser vermischen, ich jedoch habe 1:1 gemischt und direkt auf bedroffenen Stellen gesprüht, 1- 2 wiederholen und ma is von der Plage befreit. 

Zuletzt bearbeitet von brbettina am 23.05.2020 um 10:02 Uhr

hobbykoch
hobbykoch

Ja, meine Pflanzen haben heuer auch extrem viele Blattläuse - viel mehr als sonst. Ich probiere es mal mit Brennnesselsud und sollte das nicht helfen, versuche ich es mit Schmierseife oder Milch (danke @brbettina für den Tipp!).

snakeeleven
snakeeleven

Ich habe extrem viele Blattläuse auf den Rosen und auch am Hibiskus. Gestern mit Schmierseife/Spirituslösung gespritzt. Leider umsonst, da es in der Nacht regnete.