Forum - Blaue Blüten und Insekten/Bienen

 
Pesu07

Insekten fliegen so auf Blau, weil sie blau viel intensiver sehen als andere Farben. Nur solche Blumen bilden blaue Blüten, was biochem. sehr aufwendig ist, die in starkem Wettbewerb mit anderen Blumen um Insekten stehen, die sie bestäuben.

Sehr interessant.

Ullis

Kann ich mir gut vorstellen, die Natur regelt das eigentlich immer selbst. ( wenn sie in Takt ist)
Ich mag blaue Blumen wie Vergissmeinnicht und Schwertlilien sehr. Auch blaue Kornblumen sind immer wieder schön. Nur blaue Hortensien mag ich nicht so gerne. 

Paradeis

Ja wirklich interessiert. Wir haben im Garten auch blau blühende Blumen wie Enzian, Rittersporn, Vergiss-mein-nicht, Leber Blümchen und 

hobbykoch

Ich habe auf meinem Balkon eigentlich nur Borretsch, der blau blüht. Aber es stimmt, die Insekten "fliegen drauf" und ich muss sagen, dass ich ihn ja eigentlich auch nur habe, weil er als sehr bienenfreundlich gilt.

Limone

Ja das kann schon sein. Die Bienen mögen aber die gelben Blüten mehr. Muß ich mal bei den blauen Blumen beobachten, ob die anderen Insekten die mehr mögen.

snakeeleven

Mir ist noch nicht aufgefallen, dass die Insekten die blauen Blumen häufiger anfliegen. ich dachte immer die gelben blüten sind beliebter bei den Bienen und auch Insekten.

Lebensmittel-selbstg

Das war mir völlig neu und ist auch mir noch nie aufgefallen. Ich werde mal darauf achten, doch es stimmt natürlich, blaue Blüten sind in der Natur seltener.

Silviatempelmayr

Das wusste ich auch nicht. Dann soll man also lieber blaue Blumen pflanzen und aussäen. Bei uns blühen gerade die Vergissmeinnicht so schön.

hexy235

Die blauen Blüten sind bei uns bei den Bienen auch viel beliebter als die weißen Blüten. Auf den Kirschenbaum fliegen sehr wenige