Forum - Der gelbe Impfpass aus Papier dient als Eintrittsberechtigung

 
snakeeleven

Die erste Impfung, die mindestens 21 Tage zurück muss, ist ausreichend für einen Eintritt. Digitaler Impfpass soll Anfang Juni kommen.
Wenn am 19. Mai die Gastronomie und kulturelle Einrichtungen wieder aufsperren, dient für jene Österreicherinnen und Österreicher, die sich gegen Covid-19 impfen haben lassen, ihr gelber Impfpass aus Papier als "Eintrittsberechtigung".
Endlich fallen die "lästigen Tests" weg.

Limone

Ich finde nicht das die Tests lästig sind. Es ist höchstens unangenehm, mit dem Stäbchen in der Nase. Wer weiss wann der grüne Paß dann wirklich kommt.

Lara1

Die geimpten Personen können nach wie vor ansteckend sein. Da werde ich mich hüten, in ein Lokal zu gehen.

Außerdem verstösst es gegen das Gleichbehandlungsgesetz.

Goldioma

21Tage nach der 1. Impfung? Das wäre super, da ich auf die 2.te noch 3 Wochen warten muss. Die Nasenbohrerei mag ich gar nicht. Anderseits habe ich für Impfverweigerer keinerlei Verständnis. Was soll der Gleichbehandlergrundsatz? In Deutschland darf z.B kein Kind in den Kindergarten, das nicht Pocken geimpft ist. So soll es auch bei der Coronaimpfung sein. Wer nicht geiimpft sein will, soll draussen beleiben.

Thanya

@Lara: Es ist schon ewig so, dass Personen, die im Pflegebereich eine Ausbildung machen wollen, bereit sein müssen, sich impfen zu lassen (Tetanus, etc.) Auch hat man schon lange gewisse Impfungen benötigt, um in gewisse Länder reisen zu dürfen.

Und abgesehen davon, muss man sich ja nicht impfen lassen, man kann sich auch weiterhin testen lassen.

Silviatempelmayr

Eben man hat ja eh die Wahl. Ich finde es gut wenn auch der gelbe Impfpass reicht. Viele Ältere haben ja gar kein Smartphone.

hexy235

Meinen gelben Impfpass trage ich nicht gerne mit mir herum, denn wenn ich ihn verliere, dann sind alle Impfungen weg.

MartinaM

Ob gelber Impfpass oder digital ist mir eigentlich egal - wichtig wäre, dass bei den Impfungen endlich auch was weitergeht. Und nicht nur die geimpft werden, die irgendwie hineinrutschen oder geschoben werden.

hobbykoch

Mich stören die Tests nicht und es ist mir eigentlich auch egal, ob ich dann einen gelben oder einen digitalen Impfpass als Eintrittsberechtigung benötige. Schön wäre es, wenn ich endlich geimpft wäre.

Teddypetzi

Mir ist jetzt schon klar, das ich in diesem Jahr in Österreich eher nicht in die Gastro gehen werde, lass mich nichrt extra dafür Testen  zum Leiden der Gasthäuser

Umso mehr geniesse ich jetzt das tägliche Essen gehen hier in Dalmatien an der Küste

Zuletzt bearbeitet von Teddypetzi am 06.05.2021 um 07:14 Uhr

  • 1
  • 2