Die Karawanken sind weiß

MaryLou
MaryLou

Es wird hoffentlich wieder wärmer, aber wann sollte man beginnen die empfindlichen Pflanzen ins Haus zu holen?

Ein Blick aus dem Fenster sagt jetzt, mein Gefühl sagt noch warten.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das kommt sehr auf die Region an. Ich räume meine Pflanzen meistens erst Ende Oktober ins Warme. Es wird bestimmt wieder wärmer.

Goldioma
Goldioma

Noch habe ich meinen Oleander auf der Terrasse, obwohl man am Bödele skifahren könnte. Wir haben im Augenblick 8°. und das am Bodensee!

herbert06
herbert06

Ich warte auch noch , bis ich die Pflanzen in den Erdkeller stelle , es soll ja nächste Woche wieder etwas wärmer werden .                                                              

Martina1988
Martina1988

Wir haben unsere Pflanzen auch noch geschützt auf der Terrasse. Nächste Woche soll es ja wieder besser werden. 

snakeeleven
snakeeleven

Die sehr empfindlichen Papaya habe ich schon reingeräumt, mit den anderen Pflanzen warte ich noch bis mitte Oktober. Die Oleander und Palmen bleiben noch länger draussen.

Raggiodisole
Raggiodisole

ich hzab ned wirklich was empfindliches draußen, der Oleander  sollt a paar Minusgrade aushalten und auch das Olivenbäumchen, ich wart noch , hoff ich ja, dass es noch etliche schöne, sonnenwarme Tage gibt bei uns (Ostösterreich)

Pesu07
Pesu07

Mit dem Einwintern unserer empfindlichen Pflanzen warten wir bis Mitte/Ende Oktober - das ist sich in den letzten Jahren so ausgegangen.

moga67
moga67

Ich hab auch meine Pflanzen noch draußen, es wird sicherlich wieder etwas wärmer. So ein verfrühter Wintereinbruch kommt immer wieder mal vor. Übrigens in Sandl war es heute auch weiß.

DIELiz
DIELiz

da kann ich leider keinen eigenen Erfahrungstipp geben. Ich wohne ganz woanders, mit anderen klimatischen verhältnissen