E - Auto laden !

MaryLou
MaryLou

In Salzburg kann das Aufladen eines E-Autos anscheinend sehr teuer werden. Ich hab gerade im TV gesehen daß eine 6h Ladung über 200 Euro kosten soll.

 Da lob ich mir meinen Benziner

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das kommt mir schon etwas teuer vor. Kann das schon stimmen? Ein E-Auto kommt für mich aber sowosi nicht in Frage.

hannevg
hannevg

so sehe ich es als Fakenews. Irgendeine Erklärung fehlt. Ist es möglich (für mich wahrscheinlich), daß das Auto an einer PRIVATSTATION betankt wurde?    die könnten wenn man nicht aufpasst  natürlich abzocken

anders macht es für mich keinen Sinn. Nun wirklich nicht

Zuletzt bearbeitet von hannevg am 14.02.2020 um 23:30 Uhr

schippi
schippi

Daß die Preise erhöht wurden und nicht einheitlich sind, hab ich schon gehört. Ich weiß die Summe nicht mehr , aber ich hab mich erschrocken so hoch war er.

 

Martina1988
Martina1988

Kann ich mir fast nicht vorstellen, dass das so teuer werden soll. Dann wäre das ja extrem teuer!

elisaKOCHT
elisaKOCHT

Quatsch, das kann rein logisch nicht so sein.  Da hat sich wer abzocken lassen. Wären die Preise "überall" auf diesem Standard hätte ein E-Auto NIE eine Chance auf dem Markt. Unglaubhaft für mich!

Dosch
Dosch

Ich glaube ich habe zu diesem Thema in Salzburg heute einen Beitrag gesehen, habe aber am Anfang nicht aufgepasst sondern erst als ich den Betrag gehört habe. 

Angeblich war es eine private Ladestation und anscheinend war das Laden dort vorher sogar gratis und ich glaube, der Betroffene hat mittlerweile eine Gutschrift erhalten. Alle Angaben ohne Gewähr  

DIELiz
DIELiz

bitte MaryLou, du solltest noch einmal diese Information überprüfen.

ich kann mir das so einfach nicht vorstellen, never

dann würde in Salzburg wohl nur dieses eine Elektroauto fahren

Limone
Limone

Mit dem derzeitigen Stand kommt ein E-Auto für mich nicht in Frage. Das hätte vielleicht einen Sinn, wenn man kurze Strecken fährt.