Forum - Eine gute Nachricht für Langschläfer.

 
snakeeleven

Heute beginnt der Astronomische Herbst mit der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche.
Eine gute Nachricht für alle die gerne länger schlafen.
Ab heute werden die Nächte immer länger.

jowi59

Die Nächte werden bis zur Wintersonnenwende immer länger.

Deshalb werden die Arbeitstage aber nicht kürzer.

Da kann auch keine Zeitumstellung helfen.

MaryLou

Das ist mir egal, wenn ich wach bin stehe ich auf und wenn ich müde bin gehe ich ins Bett. Wenn Leute noch arbeiten müssen ist es eher nicht so prickelnd noch im Finstern zum Bus zu gehen. Auch für die Schüler ist es eher unangenehm. Bei mir war das halt so.

hobbykoch

Für alle, die gerne länger schlafen und aber aufstehen müssen, sind die länger werdenden Nächte sogar eher problematisch. Sie müssen jetzt gefühlt mitten in der Nacht aufstehen, wo es noch dunkel ist. 

Maarja

Leider klingelt mein Wecker immer in der Früh. Im Winter gefühlt mitten in der Nacht. Das fühlt sich grauslig an. 

Pesu07

In der Früh im Dunkeln außer Haus zu gehen und nach Arbeitsschluss in der Dunkekheit nach Hause zu kommen, ist kein Spaß.

Teddypetzi

Mir ist es eigentlich egal ob es finster oder hell ist, ich stehe immer im etwa um die selbe Zeit auf

Thanya

Da stimme ich dir zu Pesu. Ich habe es auch immer schrecklich gefunden, wenn ich bei der Dunkelheit zur Arbeit musste und erst wieder bei Dämmerung raus kam.

Da fühlt man sich, als würde man sein gesamtes Leben nur bei der Arbeit verbringen.

Katerchen

Ich bin auch der Meinung, dass der Herbst zu wenig Tageslicht spendet. Ich bin auch gerne ein Langschläfer, aber dem Wecker ist es wurscht ob es draußen hell oder dunkel ist. 

Silviatempelmayr

Aber mein Wecker läutet trotzdem um 6 und da ist es noch richtig dunkel. Da hilft es mir nix wenn die Nacht länger wird. 

  • 1
  • 2