Einkochzeit

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich bin gerade mitten in der Einmach- Einkoch- und Einfrierzeit. Kaum ist das eine Obst verarbeitet wird das nächste Gemüse reif. Ob Brombeere, Zwetschke, Tomate, Paprika alles muss für den Winter verarbeitet werden. Wie geht es euch dabei? Seit ihr auch mittendrin oder sieht schon ein Ende raus?

Pesu07
Pesu07

Ich habe in der letzten Zeit relativ viel Zwetschken-Chutney gemacht, bin gerade fertig geworden mit Apfel-Birnen-Mus. Jetzt steht noch die Apfelverarbeitung an.

Raggiodisole
Raggiodisole

ich hab 20 Kilo Feigen zu Marmelade und Chutney verarbeitet und von denen die noch am Strauch sind, werd ich den Feigen- Zimtessig von DIELiz probieren...

heute ist dann noch ein Zwetschken- apfelchutney produziert worden und wenn die Quittensaison startet, gibts Quitten- Balsamicogelee ... aja, Kürbis nicht vergessen, der Wird zur Suppe verkocht und eingefroren oder als Chutney verschenkt

Paradeiser hab ich heuer nicht soviele, die werden gleich verspeist

Pannonische
Pannonische

Habe schon sehr viel Letscho und Paradeissauche eingerext und eingefroren. Zuccini werden gehobelt (V-Hobel)und eingefroren.

Lara1
Lara1

Paradeiser habe ich einige Gläser als Sauce eingekocht.Waren nicht so viele wie die letzten Jahre. Zucchini sind auch in Gläser eingekocht für Suppe. Dann habe ich etliche Gläser Gewürz-Sugo mit Melanzani, Zucchini. Paprika und Paradeisern eingekocht. Powidl ist auch fertig. Melissen-Sirup stehen auch einige Flaschen in der Speisekammer. Spargelsalat und Paprika habe ich eingefrohren, auch Schnittlauch und Petersilie sind in der Gefriertruhe.

michi2212
michi2212

Aus Früchten wie Brombeeren und Erdbeeren habe ich Marmelade gekocht,  aus den Zwetschken und Kirschen wurde Kompott. 

hobbykoch
hobbykoch

Meine Einkochzeit war im Frühsommer. Aus Erdbeeren und Marillen habe ich Marmelade gemacht. Zuvor habe ich Sirup, hauptsächlich Holunderblütensirup, angesetzt. Und im Frühling habe ich Löwenzahnhonig und Fichtenwipferlsirup gemacht.

hexy235
hexy235

Meine Einkochzeit ist schon vorbei. Ich koche nur Früchte ein, Gemüse wird eingefroren, alles nur in kleinen Mengen denn wir sind nur mehr zu zweit

martha
martha

Gestern habe ich Weingartenpfirsiche in Dunstgläser gemacht. Sonstiges Obst habe ich auch bereits verarbeitet. Nächste Woche kommen die roten Rüben dran. 

Billie-Blue
Billie-Blue

Ich bin nicht so eine Einkocherin. Ein paar Marmeladen habe ich gemacht, das wars. Im Winter bevorzuge ich Wintergemüse, am Sommergemüse habe ich mich im Herbst abgegessen, da will ich dann keine Melanzani, Zucchini und Paradeiser mehr.