Eiskaffee Kaffeesorte

-michi-
-michi-

Verwendet ihr für einen selbstgemachten Eiskaffee eine bestimmte Kaffeesorte? Oder ist es egal, da sowieso so viel Milch und Zucker darin ist?

Zuletzt bearbeitet von -michi- am 07.04.2020 um 05:28 Uhr

moga67
moga67

Ich mache mit dem Kaffeeautomaten einen ganz normalen schwarzen Kaffee, den ich dann kalt stelle. Wir trinken auch den Eiskaffee eigentlich schwarz, meine Mama gerne mit etwas Milch. Zucker kommt gar nicht rein.Die gekauften Eiskaffees sind mir viel zu süß.

Zuletzt bearbeitet von moga67 am 15.04.2020 um 12:48 Uhr

Tsambika
Tsambika

Ich verwende starken Espresso. Ich gebe Vanille-Eis in Eiskaffeegläser und gieße den noch warmen Kaffee darüber (so bilden sich keine Eiskristalle) und dann kommt noch geschlagenes Schlagobers oben drauf. Milch und Zucker kommt bei mir nicht rein.

Dosch
Dosch

Ich mache auch normalen Kaffee und leere ihn dann über das Eis. Milch und Zucker gebe ich nicht dazu, sehr gerne aber Schlagobers und evt noch Schokoraspeln. 

hexy235
hexy235

Ich verwende ganz normalen Kaffee, nur etwas stärker als sonst. Gebe auch keinen Zucker und keine Milch hinein, da das Eis ja sowieso süß ist.

Teddypetzi
Teddypetzi

dazu nehmen wir den normalen Kaffee von sder Espressomaschine und den Zucker lassen wir sowieso weg

michi2212
michi2212

Ich verwende auch den normalen Kaffee,  gebe aber etwas Milch hinein  .                              

martha
martha

Für den Eiskaffee nehme ich meinen üblichen Kaffee jedoch nur mit Vanilleeis und ohne zusätzlichen Zucker und auch keine Milch, jedoch mit etwas geschlagenen Obers.

Pesu07
Pesu07

Ich verwende normalen Kaffee von der Espressomaschine, der Zimmertemperatur hat, und gieße ich über das Vanilleeis. So bilden sich keine Eiskristalle. Zucker kommt auch keiner rein.