Forum - Erdäpfel-Verbot

 
Maarja

Das gab es wirklich, und zwar im 18. Jahrhundert in Frankreich. Man war der Meinung dass die Krankheit Lepra von den Knollen kommt 

Paradeis

Gut dass die Gelehrten danach anderer Meinung waren und das Erdäpfelverbot wieder aufgehoben wurde. Wir essen gerne Erdäpfel. 

Erichsemmel

So wie ich es gehört habe 😀haben sie die Ernte verbrannt weil die Menschen vom Rohverzer krank wurden und der gute Geruch hat die Bauern dazu bewegt diese verbrannten zu essen 😋Aber es gibt soviele Geschichten um unsere Lieblings Knolle welche wahr sind ?

Tails24

Davon habe ich noch nie gehört

nur dass angeblich in Kriegs Zeiten Leute gestorben sind die rohe Kartoffel gegessen haben - weil die zu hungrig zum kochen waren 

hexy235

Davon habe ich auch noch nie gehört, aber ich bin froh, dass es dieses Verbot nicht mehr gibt.   

Jasmin4you

Davon habe ich noch nie gehört. Aber gab damals auch schon wohl verrückte Sachen. Würde mich nicht wundern wenn so was ähnliches wieder käme. Aber ich hoffe es nicht.