Forum - Etiketten für Gläser

 
Anna-111

Was verwendet ihr? Selbstklebende Etiketten, ein ausgeschnittenes Papier mit Klebestreifen festgeklebt, schöne selbstgestaltete Etiketten? 
Ich habe schon alles ausprobiert, was mich etwas nervt ist, dass sich manche nicht so einfach ablösen lassen. Heute hab ich wasserlösliche Etiketten entdeckt, kennt die jemand?

Raggiodisole

ja, ich kenn diese wieder verwendbaren Etiketten und hab sie einmal ausprobiert und war nicht wirklich zufrieden ... hab sie durch den Drucker geschickt und das Ergebnis war nicht zufriedenstellend... kann aber natürlich auch am Drucker liegen... jetzt hab ich einen neuen Drucker und werd das heuer nochmal probieren

aber die Etiketten, die ich bis jetzt verwendet hab, lassen sich auch ganz gut ablösen, wenn man sie im Spüler wäscht und dann gleich runternimmt 

Paradeis

Wir verwenden sowohl die normalen Klebeetiketten, welche man von einem A4 Blatt größenmässig abschneiden kann und bei Marmeladegläser Etiketten welche man befeuchtet und anklebt, ähnlich einer Briefmarke.

Bon-Obo

Mehlkleber hat sich auch über Jahrzehnte bewährt und die Spülfrau(Mann) dankt es irgendwann.

Hab zwar kein richtiges Rezept, schreib euch aber dennoch wie ich es mache.

  • ca. 1/2 tl Mehl
  • ca. 1/2 tl Zucker
  • ca. 2 el Wasser

mit dem Schneebesen glattrühren und für ca. 20-30 Minuten in die Microwelle, wieder rühren und gegebenenfalls noch ein Paar Tropfen Wasser einrühren. Noch warm verarbeiten und den Rest essen. Schmeckt wie Pudding ohne Geschmack.

Ist kein Superkleber aber für Etiketten reichts.

 

Lebensmittel-selbstg

Mehlkleber kann ich wirklich auch empfehlen. Allerdings mache ich den nur aus Wasser und Mehl, ich nehme keinen Zucker her (Ich mag lieber Pudding mit Geschmack ;-)))

Bei uns werden auf dem Erdbeerfeld manchmal Aufkleber für Marmelade verteilt, von Södzucker, die gehen super ab.

Klebereste mit etwas Butter/Fett einreiben und heiß abwaschen.

michi2212

Ich verwende ganz normale Klebe -Etiketten. Die bleiben oft sogar noch nach dem Waschen oben.  Ideal fürs nächste Befüllen der Gläser.  

Teddypetzi

Wir verwenden einfache Klebe-Etiketten, die lösen sich auch wieder gut ab

MaryLou

Ich habe noch alte Etiketten von Tupperxare, die habe ich schon vor Jahren erworben und bin noch heute damit zufrieden. Wenn die zu Ende gehen probiere ich halt andere.

miteigenenhaenden

Mein Kleber ist aus Kartoffelstärke mit Wasser aufgekocht.

hexy235

Ich verwende ganz gewöhnliche Klebeetiketten und sie lassen sich auch ganz einfach wieder ablösen. 

  • 1
  • 2