Forum - Extreme Hitzewelle in Südeuropa

 
Limone

In Südeuropa speziell in Griechenland soll es um den 8. August extrem heiss werden mit Temperaturen bis zu 50 Grad. Da könnte der Rekord vom 10.Juli 1977 in Europa mit 48 Grad in Athen fallen. In Griechenland und Italien ist es die ganze Zeit schon sehr heiss mit bis zu 40 Grad.

Wir könnten ein bisschen Wärme und Trockenheit schon sehr gut gebrauchen.

Katerchen

Ja, ein bisschen könnten wir gebrauchen. So etwa 30 Grad bei uns und den Rest dürfen dann die Griechen gerne behalten. 

Da kommt eine sehr große Belastung auf alte und unter Kreislauf leidende Menschen zu. Die Sterberate wird hochgehen.

snakeeleven

Wer weiss schon wie es kommen wird. Langzeitvorhersagen beim Wetter sind auch mit der heutigen Technologie häufig mit Fehlern behaftet.

jowi59

Unser warmes Wetter kommt ja auch vom Mittelmeer rauf.

Und an den Alpen staut es sich dann und lässt südlich und nödrlich der Alpen die Unwetter.

Silviatempelmayr

Bei uns ist es eh die ganze Zeit immer warm. Blöd sind nur die täglichen Gewitter, aber wir müssen es eh so nehmen wie es kommt.

Pesu07

Auch in den vergangenen Jahren war es in diesen Ländern schon sehr heiß. Darum fahren wir in der Hochsaison nicht mehr hin. Und derzeit bleiben wir in sowieso in Österreich.

Billie-Blue

Wir freuen uns über das ( fast) tägliche Gewitter, weil es uns etwas Abkühlung bringt. Sind gestern spätabends draußen gesessen und haben die frische Brise genossen.

Dass man bei dieser Hitze noch Lust hat, in den noch heißeren Süden zu fahren, kann ich mir gar nicht vorstellen.

Die Menschen dort können einem nur leid tun.

DIELiz

das Leid der Wildtiere ist leider durch die Klimaveränderung grösser geworden