Forum - Festgeklebte Aktivisten einfach vor die Tür gestellt

 
littlePanda

Eine Aktion der "Letzten Generation" in Elbphilharmonie sorgt für Erheiterung. Ja, auch das gibt es ;)

2 Aktivisten hatten sich am Dirigentenpult festgeklebt und mit einer Rede begonnen. Mitarbeiter der Elbphilharmonie zogen die Haltestange einfach aus dem Pult und die beiden Festgeklebten daran unter dem Jubel der Klassikliebhaber aus dem Saal und stellten Haltestange und Aktivisten einfach vor dem Saal ab.

Der Gesichtsausdruck der beiden, wie sie da vor dem Saal stehen, ist sehenswert.  *g*

 

martha

Finde die Mitarbeiter der Elbphilharmonie haben meiner Meinung richtig gehandelt. Ich halte von diesen Aktionen der Aktivisten überhaupt nichts und würde dies in keinster Weise unterstützen.

MaryLou

Diese Bilder will ich sehen. Muss gleich danach googlen.

Bei der nächsten Aktion sollten sie das ganze Pa(c)ket ganz vor der Tür im Freien abstellen. 

MaryLou

OK, ich hab mir das jetzt ein paarmal angesehen. Es wäre schön wenn es echt wäre, aber ich glaube das nicht. Ich denke an ein gestelltes Video.

Echte Klimaaktivisten würden sich wehren, hinlegen etc.

Sie würden nicht so sang und klanglos mitgehen.

Silviatempelmayr

Das ist wohl daneben gegangen. Da haben sie auch Aufmerksamkeit erregt. So gefällt mir das ganz gut.

littlePanda

MaryLou, ich denke, daß die beiden so überrascht waren, daß sie nicht daran dachten sich zu wehren. Ist ja auch zu blöd, wenn man denkt, daß man viel Sand ins Getriebe werfen kann und dann einfach davon getragen wird.

Katerchen

Eine Rümpel- oder Abstellkammer hätte es auch getan, da wären sie perfekt aufgehoben gewesen. Nach einer Woche kann dann mal aufgeräumt werden.

Jasmin4you

Ich möchte gar nicht aussprechen welche Strafen diese eigentlich verdient hätten. Es ist einfach nur krank was diese Kleber da veranstalten. Muss gleich mal googeln. Den Gesichtsausdruck würde ich auch gerne sehen.