Forum - Gott mit Gendersternchen?

 
Lara1

Die deutsche katholische Jugend will jetzt Gott mit Gendersternchen einführen.

Warum? Das männlich-patriachalische, weiße Gottesbild befremde.

Es muß jedoch noch darüber diskutiert werden, schreibt die Jugend.

So ein Blödsinn, kann ich da nur sagen.

Teddypetzi

Dazu fällt mir eine Tafel an der Autobahn A12 in Kufstein ein "Grüss Göttin"

Billie-Blue

Da sieht man nur, wie lachhaft der Gottesglaube ist. Ich meine, jeder soll glauben, was er will,  sollte es aber tatsächlich  höhere Mächte geben, dann sicher nicht in menschenähnlicher Form.

Zuletzt bearbeitet von Billie-Blue am 27.10.2021 um 08:39 Uhr

Zwiebel

Das mit Grüß Göttin gefällt mir. 

snakeeleven

Ein Gott Einen Gott* stell ich mir lustig vor. Werden dann die "Gottes*bilder" auch alle umgemalt, da sieht man ja fast immer einen Mann* mit Bart- SO EIN BLÖDSINN

Petersilienschnecke

@ snakeeleven, es soll ja auch Damen mit Bart geben

Silviatempelmayr

Wenn man keine Probleme hat dann macht man sich einfach welche, oder? So ein riesen Blödsinn. 

Iberon

Dümmer geht wohl immer! Ich frage mich täglich, ob die Menschheit den Gipfel der Verblödung schon erreicht hat und werde im Alltag doch immer wieder auf´s Neue überrascht, dass es noch aufwärts geht. Wird wirklich Zeit, dass die Natur dem Wahnsinn ein baldiges Ende setzt.

Pesu07

Dummer geht schein immer noch. 

Raptor

Ich bin mir sicher, wir werden aussterben. Eine Rasse die sich mit so einem Blödsinn beschäftigt während

ihr der Planet unterm Ar... zu kochen beginnt hat nicht verdient, zu überleben!