Handy-Verbot beim Gehen

Teddypetzi
Teddypetzi

Laut einen Bericht der Oe24.at, brachte jetzt die Stadt Yamato nahe der Hauptstadt Tokio ein Gesetz ins Stadtparlament ein, welches Fußgängern untersagt, im Straßenverkehr Smartphones zu benutzen

Das wäre auf der ganzen Welt schon nötig ich würde es jedenfalls begrüßen

herbert06
herbert06

Ja, das wäre bei uns auch bitter nötig, besonders bei den Menschen die wenn sie über die Straße gehen , nur auf ihr Handy starren und nichts vom Verkehr mitbekommen .         

Teddypetzi
Teddypetzi

Dann verzeihe mir bitte Pesu07 das ich es nicht gesehen habe und danke für den freundlichen Hinweis er hat dir wenigsten a Haube gebracht

MaryLou
MaryLou

Ich fände es auch ok wenn so ein Verbot, sprich auch für Fußgänger, bei uns in Österreich käme. Manche Leute laufen planlos durch die Straßen nur weil sie auf das Smartphone starren.

Maisi
Maisi

Schlimm für was man alles Gesetze braucht. Kann mir nicht vorstellen, dass es mit dem Hausverstand bei Corona klappen kann, wenn ich sogar dafür ein Gestetz brauche.