Forum - Hühner in Warnwesten

 
Maarja

Eine Autofahrerin hat die Polizei gerufen, weil Hühner samt Hahn auf einer Landstraße unterwegs waren. Auffällig war, dass die Hühner Warnwesten trugen. Der Grund für die ungewöhnliche Bekleidung war nicht einfach die Sicherheit im Straßenverkehr, was ja nachvollziehbar gewesen wäre, vielmehr sollten sie laut der Besitzerin die Hühner bei der Begattung schützen. Denn: Bei dem sogenannten Tretakt – also bei der Paarung – agiere der Hahn etwas zu forsch. Die Westen sollen die Körper der Hühner schützen.

Die Meldung habe ich heute früh im Radio gehört, stattgefunden hats in Rheinland-Pfalz

alpenkoch

und ich dachte an eine Ausweitung vom

MOORHUHN

(@_@)

Maarja

Nein, das ist echt, ich habe das, nachdem ich es im Radio gehört habe, auch gegoogelt, man findet dazu wirklich auch Fotos. Hühner in maßgeschneiderten reflektierenden Westen

Katerchen

Ich habe gegoogelt, das gibt es wirklich. 😊

Aber wenn die Hühner öfters auf Landstraßen unterwegs sind dürfte sich das Problem von selbst lösen.

Schnellkoch_Bob

Ich lach mich tot. Diese Warnwesten gibt es bei gewissen rücksichtslosen Online-Händlern auch gemeinsam mit einer Leine, damit man mit ihnen spazieren gehen kann.

moga67

Wenn das noch mehr bekannt wird, gibt es bei uns am Land, bald auch für Hühner Warnwestenpflicht! Wir haben glatt noch Bauern, wo die Hühner frei herumlaufen dürfen und manchmal sogar die "Straße"  zum herumspazieren nützen.

xblue

danke, mir geht das Bild eines Warnweste tragenden Moorhuhnes nicht aus dem Sinn

Silviatempelmayr

Die Besitzerin sorgt sich wirklich um die Tiere. Ist auch gut für den strassen Verkehr so werden sie gut gesehen. 

DIELiz

ich werde mir ein neues Spiel herunterladen

Pesu07

So einen Landwirten gibt schon seit längerem in Kärnten
https://www.gutekueche.at/forum/huhner-mit-warnwesten-unterwegs-kein-scherz-227028?p=2