Forum - Impfanreize werden immer kurioser

 
Katerchen

In Vorarlberg versuchen die Behörden, Impfunwillige damit zu reizen, dass nach dem Nachweis einer Impfung Jeder eine Packung Zigaretten bekommt. Na, wenn das kein Beitrag zur Gesunderhaltung des Volkes ist?!

Besonders spendabel zeigen sich die USA. In beinahe jedem US-Bundesstaat gibt es Impf-Lotterien. Aber auch Stipendien und Studienplätze an den Elite-Unis des Landes oder Tickets für Sportveranstaltungen gibt es zu gewinnen. Im Bundesstaat Washington gibt es sogar gratis Joints für eine Impfung.

Mindestens ebenso skurril sind die Impfanreize in asiatischen Ländern. In Indonesien bekommt in der Stadt Cianjur jeder über 45-Jährige ein lebendiges Huhn zur Impfung, auf der Insel Java freuen sich die Geimpften über Ziegen und Thailand verlost Kühe. In Hongkong sind die Anreize hingegen luxuriöser. Hier werden Teslas, Luxuswohnungen oder Privatpartys in einem Airbus verlost. (orf)

Verflixt, warum nur habe ich mich nicht in Hongkong impfen lassen? So ein Tesla wäre doch was.

Zuletzt bearbeitet von Katerchen am 19.09.2021 um 16:59 Uhr

Silviatempelmayr

Eine Packung Zigaretten als Anreiz, das ist wohl ein Witz. So eine Luxuswohnung hingegen  würde mir schon gefallen. 

Billie-Blue

Eine Impfanreiz schützt mich halt auch nicht vor einem allergischen Schock.

Wenns bei den Totimpfstoffen ( geben tut es diese Vakzine ja schon)  mehr Gas geben würden, wären bald mehr als 90% geimpft. Ohne Anreize.

MaryLou

Sind denn jetzt auch die Vorarlberger Politiker schon verrückt geworden? Ich kann es nicht glauben, das sind bestimmt keine wahren Geschichten. Wo wurde denn der Unsinn aufgeschnappt?

Katerchen

MaryLou, mal nachsehen: https://vorarlberg.orf.at/stories/3121815/

Dass der orf jetzt Fakes verbreitet glaube ich weniger.