Forum - in der Pandemie würden gebräuchliche Wörter zu Kampfbegriffen

 
alpenkoch

 "Herdenimmunität" den Begriff kennt nun jeder. 

Trotzdem geht mir das Wort

SCHAFE

nicht aus dem Sinn (✷‿✷)

 

Die Pandemie hinterlässt Spuren in unserer Sprache. Neue Wortschöpfungen kommen hinzu, Fachausdrücke sind in aller Munde. Gebräuchliche Begriffe werden umgedeutet – und teils verzerrt

Das Coronavirus schleicht sich in unseren Sprachschatz ein. Zum einen hat es ihn erweitert: 2000 Wortkreationen hat das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim seit Beginn der Pandemie vor zwei Jahren gesammelt. Das IDS ist die zentrale wissenschaftliche Einrichtung zur Dokumentation und Erforschung der deutschen Sprache. In ihrer Sammlung finden sich Schöpfungen wie "Impfdosenrückstau" oder "Hybridunterricht" – Neologismen, die auch in Österreich üblich geworden sind.

 

 

Zum anderen gehört zu unserem Wortschatz vermehrt wissenschaftliches Fachvokabular: "Herdenimmunität" etwa, "Reproduktionszahl", "Triage". Und dann gibt es noch Wörter, die an sich klar definiert und längst allgemein gebräuchlich sind, um deren Gebrauch aber ein regelrechter Kampf ausgebrochen ist. Es sind Begriffe, deren Definition im Laufe der Pandemie verschwommen ist. Oder abgeändert und neu geschaffen

 

Ein Überblick über einige dieser in die Schlacht geworfenen Kampfbegriffe:

der Standard.at

Zuletzt bearbeitet von alpenkoch am 15.01.2022 um 14:15 Uhr

Silviatempelmayr

Ja manche Wörter bekommen in der Pandemie eine neue Bedeutung, leider meist eher negativ gesehen. 

Billie-Blue

Besonders fällt mir auf , dass plötzlich so viele Leute meinen, sie haben Ahnung von Statistik. War im ersten Studienabschnitt ein Hauptfach und kein Mensch hat sich dafür interessiert. Und jetzt möchten mir manche erklären, worauf man bei statistischen Daten achten muss.

Lara1

Billie-Blue: 

moga67

Sprache ist immer der Veränderung unterworfen, so wirken sich natürlich auch die Lebensumstände auf die Sprache aus. Wörter die zu Großelternzeiten noch gebräuchlich waren, stehen nun nicht mehr im Duden, dafür kommen neue Wörter dazu.

xblue

zur Herdenimmunität habe ich eigene Interpretationen