internationale Solidarität gegen Corona

xblue
xblue

denkst du, dass im Kampf gegen das Coronavirus mehr internationale Solidarität notwendig ist? Bisher sehe ich eher einen Schulterschluß bei den Ostlern. Wenn sich Österreich und Deutschland annähern, muß doch schon etwas weiter gehen, oder? Unsere Regierung wird in deutschen Medien sehr gelobt und nachgeahmt.

edwin21
edwin21

Jaja, den Schulterschluß bei den "Ostlern" gibt's vor allem wenn's darum geht etwas zu geben oder zu helfen, da sind sie sich einig dass sie nix geben.

Zuletzt bearbeitet von edwin21 am 02.04.2020 um 06:59 Uhr

Pannonische
Pannonische

Am meisten bin ich von der "EU" enttäuscht, wo ist sie denn in Krisenzeiten? Alles erfolgt auf nationaler Ebene, jedes Land igelt sich für sich ein.

MaryLou
MaryLou

Was soll das, Österreich und Deutschland annähern?

 

 

 

Das von Deutschland am vergangenen Mittwoch verhängte Ausfuhrverbot für medizinische Hilfsmittel sorgt für Probleme mit Nachlieferungen für Österreich: Der "Kurier" meldet in seiner Sonntagausgabe, dass eine Lkw-Ladung voller Atemschutzmasken an der deutschen Grenze an der Einreise nach Oberösterreich gehindert worden sei.

Die helfen nur sich selbst. 

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Momentan hört man von der EU gar nix. Schön traurig muss ich schon sagen. Das wird bestimmt Konsequenzen haben. Mit den Briten hat der Zerfall doch schon begonnen.

edwin21
edwin21

"Die EU" hat Mitte Februar den Mitgliedsstaaten angeboten bei der Beschaffung von medizinischem Material und Geräten behilflich zu sein, unsere Regierung hat abgelehnt, sie hätten alles im Griff sagten sie, haha.

Abgesehen davon warum redet ihr von der EU? Wir sind die EU, die ist keine abtstrakes Gebilde, die setzt sich aus den Nationalstaaten zusammen, die halt zur Zeit überwiegend von Rechtspopulisten regiert oder zumindest vor sich hergetrieben werden. Die machen politisches Kleingeld indem sie uns glauben machen wollen, dass "die da draussen" die Feinde seien.

 

Zuletzt bearbeitet von edwin21 am 03.04.2020 um 07:15 Uhr