Forum - Johannisbeeren

 
Ullis

sind nicht nur lecker sondern auch sehr gesund.

Das habe ich damals schon von meiner Oma gehört und bis heute esse ich sie super gerne.

Nun sind sie reif und ich werde morgen einige Ernten können. Weiß jemand von euch, wie ich die Johannesbeeren am besten aufbewahre?

Ich wollte keine Marmelade daraus machen und sie gerne roh zum Frühstück haben. 
Kann ich sie einfrieren? Mit Stil oder ohne?

Maarja

Mit den Stielen waschen und dann am Besten über Nacht auf einem Tuch ausbreiten und trocknen lassen. Dann von den Stielen zupfen und einfrieren. So kannst Du die Früchte später einzeln entnehmen. 

Und dann noch Gelee, Marmelade, Sirup. 
Viel Spaß mit Deiner Ernte!

sssumsi

Einfrieren auf jeden Fall ohne Stiel. Vielleicht funktoniert ja auch diese Variante: https://www.gutekueche.at/forum/dunstobst-trocken-eingekocht-348747

Ich hab das heuer mit Heidelbeeren in zwei Gläsern versucht. Zum Ergebnis kann ich noch nichts sagen: ich möchte 1 Glas im Herbst öffnen, das 2. erst im Frühling, um zu sehen ob die Haltbarkeit gegeben ist.