Juckreiz nach Arbeit im Freien

MaryLou
MaryLou

Mein Mann hat rote Pusteln die sehr stark jucken. Nur an den Armen wo die Sonne dazu kam. Anscheinend hat er die Sonne nicht vertragen. Es ist aber kein Sonnenbrand. 

Kennt jemand ein Hausmittel zur Linderung?

Ich habe ihm Diana Balsam zum Einreiben gegeben.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich würde unbedingt beim arzt nachfragen oder in der apotheke. 

michi2212
michi2212

Vielleicht hat er eine Sonnenallergie. Ich würde in der Apotheke etwas gegen Juckreiz und Entzündungshemmendes kaufen . Und auf alle Fälle gut beraten lassen

Gabriele
Gabriele

vielleicht umschläge mit einer mischung aus topfen und jogurt - das kühlt, und schadet bestimmt nicht.

Kochfee11
Kochfee11

Ich würde es auch einen Arzt zeigen. Eventuell mit Fenestilgel oder Euceta Kühlgel einreiben. Wünsche ihm gute Besserung.

Pannonische
Pannonische

Solche Pusteln können auch von Planzen kommen, die der Mann nicht vertragen hat. Mir geht es bei blühenden Gräsern so, obwohl ich schon zwei mehrjährige Spritzkuren hinter mir habe.

sssumsi
sssumsi

würde als erstes auch auf eine sonnenallergie tippen. ja aber auch pflanzen können es sein - ich z.b. habe probleme mit nachtschattengewächsen wie paradeiser- und erdäpfelstauden..

MaryLou
MaryLou

Wird wahrscheinlich nicht von Pflanzen sein, da er arbeitet werde ich wohl zum Hausarzt fahren und ihm das erklären. Danke  euch für die Tipps. 

Teddypetzi
Teddypetzi

ich wäre in eine Ambulanz (Spital)gefahren, die haben für den Fall einer Allergie (Nesselausschlag) ein gegenmittel parat

Halbmondchen
Halbmondchen

Mein Mann hatte das am Sonntag auch an den Füßen, es war aber nicht die Sonne da er ja Crogs trug, ich denke es kam vom schwitzen , heute ist der Ausschlag wieder weg, ich selbst bekomme bei zu viel Sonne juckenden dicken roten Ausschlag meist  auf dem Brustkorb der einige Tage andauernd und dann von alleine wieder weg geht.