Keine Urlaubsreisen zu Weihnachten

Teddypetzi
Teddypetzi

Wie die „Krone“ aus Beamtenkreisen im Innenministerium erfahren konnte, ist eine Mega-Sicherheitsaktion rund um die Weihnachtszeit an den heimischen Grenzen und auf Flughäfen geplant. Dies gilt für alle Länder, die als Risikogebiet definiert sind - also aus jetziger Sicht etwa auch Italien oder Deutschland.

Der Transit über das "Deutsche Eck" bleibt aber erlaubt (ÖAMTC) Erspare ich mir wenigstens den Umweg über Mittersill

AllBlacks
AllBlacks

Erlaubt ist das Reisen schon, nur muß man nach der Rückkehr 10 Tage in Quarantäne. Soll diesmal überprüft werden. Angeblich.

moga67
moga67

Damit nicht zu viele Menschen Corona raustragen ?!
Derzeit ist Österreich DAS Risikogebiet.

MaryLou
MaryLou

moga67 das ist ein wieder so eine Sache. Wahrscheinlich hast du Recht und die wollen uns die Urlaubsreise nicht als das vermiesen was es ist. Virusverschleppung ins Ausland. 

Warum wollen sie dann die Schigebiete aufsperren? Die ausländischen Gäste sind bei uns willkommen nur wir sollen nicht wegfahren!

Das ist eine Sicherheitsaktion für die anderen Staaten, nicht für uns.

Die Anderen sollen geschützt werden, nicht wir!

 

Raggiodisole
Raggiodisole

also, ich hab das so verstanden, dass mit diesen Beschränkungen verhindert werden soll, dass ausländische Gäste zum Schi fahren ins Land kommen , besonders aus diesen "Risikogebieten" ...

 All jene Einreisenden, die aus Staaten mit einer 7-Tages-Inzidenz von mehr als 100 (pro 100.000 Einwohner) nach Österreich kommen, sollen zehn Tage in Quarantäne, was einen Skiurlaub selbst in privater Unterkunft fast unmöglich macht. Die Maßnahme soll vor Weihnachten in Kraft treten und mindestens bis zum 10. Jänner andauern. (Quelle: ORF )

... für die Einheimischen will man die Schigebiete gegen Weihnachten hin öffnen

Limone
Limone

Das ist schade, aber es ist sicher besser so. Mich würde es nicht interessieren, das ich danach 10 Tage in Quarantäne gehen muß.

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich bin über Weihnachten immer Zuhause somit ändert sich für mich da nichts. Möchte jetzt auch nicht zu viel unterwegs sein.

Maisi
Maisi

Ich finde es gut, egal wohin das Virus verschleppt werden könnte, das muss unterbunden werden. Habe auch kein Problem damit, da ich über Weihnachten und Neujahr immer zu Hause bin.

 

Pesu07
Pesu07

Über Weihnachten und Neujahr dieses Jahr zuhause zu bleiben, ist im Sinne der eigenen Gesundheit sicher sehr zu empfehlen. Manchen wird das sicher schwer fallen.