Kennt jmand eine Hilfe gegen die Schmezren bei einem Fersensporn?

MartinaM
MartinaM

Hat jemand einen guten Tipp was wirklich hilft gegen einen Fersensporn? Die Tipps, die so in den diversen Foren kursieren helfen alle nicht wirklich. Danke schon mal im Vorhinein.

Zuletzt bearbeitet von MartinaM am 13.08.2020 um 12:08 Uhr

Beatus
Beatus

Mit dem Arzt sprechen, ob eine Stoßwellentherapie in Frage kommt, bei meinem Mann hat sie geholfen, nachdem Einlagen, Fußbäder, Salben usw. keine Linderung brachten.

Pannonische
Pannonische

Am besten einen Physiotherapeuten um Rat fragen, einem Bekannten haben die vorgeschlagenen Übungen geholfen.

colour67
colour67

Mein Arbeitskollege hat den Fersensporn mit einer regelmäßigen Fußübung wegbekommen. Bei meinem Bruder wiederum hat eine Stoßwellentherapie nichts geholfen.  

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ja da muss man viele Sachen probieren bis man was findet was halt dann speziell hilft. Auf jedenfall mit einem Arzt absprechen.

DIELiz
DIELiz

ich habe erstmal bei der Tante nachfragen müssen.

Wünsche dir baldige Hilfe & Linderung     

hobbykoch
hobbykoch

Mein Mann hat seinen Fersensporn mit Hilfe eines Physiotherapeuten bzw. Osteopathen wegbekommen. Er hat auf dessen Anweisung täglich bestimmte Übungen mit einer umfunktionierten Fußrolle (das Nudelholz aus der Puppenküche ) gemacht. Seither ist er schmerz- und beschwerdefrei.

snakeeleven
snakeeleven

ich habe es mit speziellen Einlagen probiert, habe auch diverse Übungen gemacht, hat alles nicht geholfen . dann habe ich es mit der "Stoßwellentherapie" versucht - HURRA ES HAT FUNKTIONIERT

MartinaM
MartinaM

Danke für die vielen Tipps - werde mal durchprobieren.

@ sssumsi - vielen Dank für die herausgesuchten Links - daran hatte ich gar nicht gedacht ;-)