Klaräpfel

martha
martha

 

Kennt ihr diese alte Apfelsorte bzw. hat die jemand auch in seinem Garten gepflanzt? Bei uns ist dies immer die erste Apfelsorte, welche direkt vom Baum gegessen werden kann. Leider sind sie nicht lange haltbar. Werde heute gleich einen Apfelstrudel daraus machen.

 

hexy235
hexy235

Ich kenne die Apfelsorte noch aus Kindheitstagen, wir hatten sie im Garten.

Kochfee11
Kochfee11

Wir haben auch Klaräpfel in unseren Garten. Habe schon einen Apfelkuchen und ein Apfelkompott davon gemacht.

crisi
crisi

Ich erinnere mich sofort an den Obstgarten meiner Eltern in Bayern. In meinen Kindheitstagen landete der Klarapfel immer sofort im Mund und später auch als super frischer Apfelkuchen bzw. Apfelstrudel auf dem Tisch. Den Geschmack des alten Apfels habe ich durch Deine Frage noch jetzt in Erinnerung - und das ist schon sehr lange her.  Leider gibt's den Baum meiner Eltern heute nicht mehr.

snakeeleven
snakeeleven

Mir sind sie zu sauer

earlybird
earlybird

Ich kenne sie

Teddypetzi
Teddypetzi

ich hab von denen noch nie gehört

Goldioma
Goldioma

Ist eine super Eßapfelsorte. Leider eigentlich nicht länger haltbar. Am besten direkt von Baum gegessen. Ist die erste Apfelsorte, die im Erntekalender reif wird. Ist leider nur mehr sehr selten anzutreffen. Wenn die Äpfel einige Tage liegen, werden sie mehlig-jedenfalls empfinde ich es so. Die Farbe ist hellgrün bis gelbgrün.

schurli
schurli

Ich hab sie früher sehr gemocht,nur sind sie in unserer Gegend selten geworden.

sssumsi
sssumsi

ja wir hatten in unserer kindheit auch einen klarapfelbaum. esse sie aber nicht so gerne - meine schwiegermutter hat immer köstliche apfelflecken damit gemacht....