Kochen mit Kind

-michi-
-michi-

Lässt ihr die Kinder mithelfen beim kochen damit sie gleich was dazu lernen können. Oder wollt ihr dabei  Ruhe und das Kind beschäftigt sich soweit selber währenddessen?

DIELiz
DIELiz

mal so, mal so

mir ist es wichtig das alle Kids kochen lernen

SlowFood
SlowFood

jeder der in der küche herumschleicht darf helfen. manchmal wird nur zugesehen und gefragt, manchmal auch mitgeholfen.                                          

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Kommt drauf an was ich mache. Während dem Lockdown haben wir öfters gemeinsam gekocht. Das war sehr nett.

Maisi
Maisi

Kommt drauf an, wenn beim Schnitzel panieren nur Blödsinn mit dem Mehl und den Brösel gemacht wird, ists mir lleber ich stehe alleine in der Küche. Aber normalerweise sind sie brav und dürfen mithelfen wenn sie wollen. Die Große (13) wird auch schon öfters zum Kochen eingeteilt. Klappt am besten wenn ich die Küche verlasse und das Handy eingesteckt habe, damit sie mich anrufen kann.

Ullis
Ullis

Meine drei Jungs durften immer mithelfen. Ich habe sie machen lassen, auch wenn ab und zu dann nicht das dabei rauskam, was ich mir vorgenommen habe....so what. Heute können sie sich alle selbstverorgen, und das war mir wichtig. Der Mittlere ist ein richtig kleiner Gourmet geworden :))

moga67
moga67

Wir haben selbst mit Mama und Oma kochen und backen dürfen und ich hab es ebenso gehalten. Beonders Spaß hat es uns aber in der Adventzeit gemacht, wenn es ans Kekserl backen gegangen ist!

hobbykoch
hobbykoch

Bei mir kam das auch darauf an, was ich gerade gemacht habe und wie viel Zeit ich hatte. Mittlerweile kocht meine Teenie-Tochter selber und möchte dabei nicht gestört werden.