Forum - Kuchen einfrieren

 
Silviatempelmayr

Wenn bei mir Kuchen übrig bleibt friere ich den gern ein. Ist praktisch wenn man überraschend Gäste bekommt. Das Auftauen geht doch wesentlich schneller als das Backen.

Maisi

Ich friere auch oft Kuchen ein, backe gleich die 1,5 fache Masse in einer großen Form. Somit habe ich immer Vorrat und es macht gleich richtig eindruck, wenn man 2 verschieden Guglhupf dann auf den Tisch stellen kann.

Silviatempelmayr

Das ist auch wahr liebe Maisi

Pesu07

Bei uns bleibt nie ein Kuchen übrig, den ich einfrieren könnte. Was ich aber einfriere, sind kleine Germteigstücke wie die Knöpfe, Schnecken u.ä.

DIELiz

unsere Gäste sind gut erzogen und kommen meist angemeldet

für Kinderüberraschungsbesuche gibt es immer Kleingebäck wie Muffins etc

Paradeis

Gelegentlich friere ich auch Kuchenstücke ein, auch eine kleine Box mit Weihnachtskeksen befindet sich in der Gefriertruhe. Nachdem wir mehrmals in der Woche Kuchen backen ist meist einer vorhanden, wenn mal überraschend wer kommt.

Limone

ich habe noch nie einen Kuchen eingefroren. Bei uns bleibt keiner übrig. Ich mache aber auch nicht riesige Mengen, kein ganzes Blech voll.

hexy235

Wenn bei uns zuviel Kuchen übrig bleibt dann wird er eingefroren und bei Bedarf wieder aufgetaut. Brauche dann nicht immer zu backen.

herbert06

Bei uns bleibt so gut wie gar nie Kuchen übrig.  Ich würde ihn aber auch einfrieren.    

MaryLou

Ich friere auch gerne Kuchen ein und sehr gerne auch Muffins. Wenn mal keine Lust zu backen angesagt ist dann wird die Truhe geplündert.