Forum - Küchengestaltung

 
DIELiz

es gibt viele Formen in einer Küche. Wir haben eine U-Form.

Deckenhohe Schränke, mit vielen Schubladen und Auszügen zB. für Küchenmaschinen wie die Kompressor-Eismaschine, oder die KenwoXd.

Es ist also keine offene Küche. Die hatten wir längere Zeit. Nun reicht mir eine Durchreiche zum Esszimmer.

Welche Form hat deine Küche? Bevorzugst du eine Kochinsel?

 

Goldioma

Meine Küche schließt sich direkt an das Wohnzimmer  durch eine ca, 3 m lanhe Insel an. danach kommt die Küchenfront mit einer matten Glastüre zu einem Vorratsraum. Meine Küche-Wohnzimmer hat ca 45 m2 und ist nach aussen zur Terrasse mitneiner verschiebbaren Glasfront abgeschlossen. Eingerichtet wurde sie von einem Küchenlieferant, der auch die Küche einer meiner Töchter und die meines sohnes geplant hat. In Folge hat er noch einige Aufträge aus dem Bekanntenkreis erhalten, da wir alle sehr zufrieden sind.

Teddypetzi

Wir haben eine offene D.N-Küche in L-Form (Apothekerschrank, unten fast nur Schubläden in verschiedenen Größen für Teller, Töpfe, Besteck, Eckdrehschrank) daneben unseren Essbereich (auch offen zum Wohnbereich) sowie geht es von der Küche auf die Terasse und in den Garten

Zuletzt bearbeitet von Teddypetzi am 01.08.2021 um 09:51 Uhr

hobbykoch

Unsere Küche ist auch U-förmig und ein eigener Raum, d.h. vom Wohnzimmer durch eine Tür abtrennbar. Wir haben auch fast nur Schubladen unten und einen Apothekerschrank. 

Silviatempelmayr

Unsere Küche ist U-förmig und wir haben einen Essbereich. Wir essen eigentlich immer in der Küche. Nur im Sommer essen wir gerne draußen. 

xblue

meine Modul-Küche ist einzeilig und aus Edelstahl