Forum - Kurz kritisiert Selbstbedienungsmentalität

 
Katerchen

 

Österreich lässt, wie die Deutschen, zuerst Pflegeheimbewohner und medizinisches Personal impfen - eigentlich. Manche wurden aber geimpft, obwohl sie noch nicht an der Reihe waren. (Deutsche Tagesschau)

 

Tja, da spielt auch Vitamin „B“ eine Rolle.

 

Billie-Blue

Das ist immer und überall so. Aber ich finde, der positive Nebeneffekt ist, dass dadurch auch Leute, die bisher gegen das Impfen waren, nun erst recht geimpft werden wollen, weil sie sehen, wie sich manche darum reißen und sich vordrängen. Somit eine super Impfwerbung.

MaryLou

Kurz braucht gar nicht kritisieren sondern ein Machtwort sprechen. Alle die sich einen Vorteil verschafft haben sollen ihren Hut nehmen und der nächste den Posten übernehmen. Mit sofortiger Wirkung suspendieren.

Silviatempelmayr

Um alles kann sich unser lieber Herr Bundeskanzler auch nicht kümmern. Ausserdem ist das mit dem suspendieren nicht so einfach.

Billie-Blue

Ja wirklich, worum soll sich unser lieber Herr Bundeskanzler noch alles kümmern?

moga67

Billie-Blue - wie heißt es so schön: " Die Gier ( der Neid) ist ein Luder"

Wie man sieht aber nicht nur in Österreich und Deutschland ein Problem, sondern weltweit!

Pesu07

Der Corona-Impfstoff ist rar und manche glauben, sie sind gleicher als andere. Das wird immer so sein und unser wirklich sehr "liebe" Bundeskanzler hat wahrlich andere Sorgen, als sich darum zu kümmern.