Laugenbrezel verwerten

Irene777
Irene777

Habe eine Menge Laugenbrezel mit Sesam und Weckerl übrig. Wie kann ich sie verwerten? Habe mal gehört, dass es eine Brezelsuppe gibt. Kennt wer ein Rezept?

Zuletzt bearbeitet von Irene777 am 18.10.2019 um 20:38 Uhr

nildra
nildra

 Schau auf Gute Küche unter "Laugenbrezelknödel" oder "Laugenbrezel-Spieße" nach. Vielleicht kannst Du von diesen Rezepten etwas verwenden?

sssumsi
sssumsi

Wenn es zum Einfrieren zu spät ist, oder kein Platz vorhanden, würde ich sie schneiden und dann Brezenknödel machen. Genauso wie Semmelknödel. Ich verarbeite übrig gebluebenes Gebäck immer auch zu Brösel.

Martina1988
Martina1988

 Ich verwende immer dieses Rezept: https://www.gutekueche.at/brezensuppe-rezept-31776. Das ist einfach und gut.

Pannonische
Pannonische

Übrig gebliebenes Gebäck wird bei uns zu Knöderl und Brösel verarbeitet.

snakeeleven
snakeeleven

Auch bei uns wird das übriggebliebene Gebäck zu Brösel oder Knödel verarbeitet. Sehr gut sind auch kleine "Bröselknödel" als Suppeneinlage.

Goldioma
Goldioma

Ichmache auch Brösel daraus

martha
martha

Ich schneide diese kleinwürfelig und verwende sie als Suppeneinlage oder mache Knödel daraus, auch gerieben als Brösel kann man sie verwerten.

Dosch
Dosch

 Ich mache normalerweise auch Brezenknödel aus übrig gebliebenem Laugengebäck. Aber die Idee mit der Suppe ist auch nicht schlecht. 

Danke für den Link, Martina1988           

michi2212
michi2212

Ich verwende die übrigen Laugenbrezeln auch für Knödel. Es bleiben aber selten welche übrig.