Forum - Maronen

 
martha

Botanisch gesehen handelt es sich bei Maronen um Nüsse. Maronen sind gesund und punkten mit fettlöslichen B-Vitaminen, die bei der Bildung von roten Blutkörperchen helfen, eine gesund Haut fördern und das Gehirn unterstützen. Das in Esskastanien enthaltene Spurenelement Mangan hilft dem Körper beim Entgiften.

Esst ihr Maroni und bereitet ihr zu Hause Desserts oder sonstiges damit zu?

 

sssumsi

Wir haben einen elektrischen Maronibräter und bereiten uns da im Herbst und Winter gerne Maroni zu. Desserst eher selten, wir essen sie lieber pur.

Katerchen

Sobald die Maronen im Handel erhältlich sind machen wir eine Maronensuppe. Einfach aber köstlich. Sonst kaufen wir auf Märkten frisch geröstete Maronen.

Bon-Obo

Danke für die Erinnerung, hab noch Maronen von letztem Jahr eingefroren, die werde ich gleich mal auftauen.🌰

Kanguruh1

Meine Familie liebt Maroni, im Hebst und Winter gibt es sie bei uns regelmäßig! Ich mache auch gerne Maronisuppe, die wärmt wunderbar im Winter!

Maarja

Ich backe regelmäßig welche im Ofen. Ich liebe heiße Maroni sehr. Ich freu mich schon auf die Saison 

alpenkoch

Wir essen gerne Maroni. Auch mal aus dem abgeheizten Grill

Tails24

Im Herbst mag ich Maroni am liebsten von einem Maronen Berater standl 

Habe auch schon mal Maroni im Ofen selbst gemacht 

 

 

 

 

Pesu07

Am liebsten mag ich Maroni frisch vom Maronistand. 

alpenkoch

Und ich wusste nicht, daß Maronen den Plural bildet. Hab immer nur Maroni gegessen. Ob.🌰 Oder. 🌰🌰🌰 

  • 1
  • 2