Forum - Mithelfen im Garten

 
Silviatempelmayr

Ich hab meinen kleinen Sohn ein wenig motivieren wollen, das er auch im Garten mithilft. Er hat jetzt einen kleinen Bereich wo er anpflanzen kann was er will. Natürlich helfe ich ihm damt es auch Früchte trägt. Aber es ist schön mitanzusehen wenn die Kinder sehen was aus einem kleinen Samenkorn entstehen kann.

michi2212

Meine Tochter hilft mir auch hin und wieder im ga. Sie hat auch ein eigenes Beet, wo im Moment Radieschen und Salat wachsen .      

Lebensmittel-selbstg

Ja, das versuche ich mit meinen Enkelkindern auch. Bei meinen eigenen hat es nicht so gut geklappt, ich denke, als Oma hat man da viel mehr Zeit und Geduld. Respekt an alle Mütter/Väter, die das schaffen!!

colour67

Das ist eine gute Idee und sicher interessant für die Kinder. Ich denke, dass sie dann die Ernte auch mehr zu schätzen wissen, weil sie auch dabei waren und beobachten konnten, wie alles wächst. Als mein Sohn klein war, hatten wir noch keinen Garten, aber jetzt als Erwachsener hat er einen kleinen Garten mit ein paar Beerenstauden. 

hobbykoch

Das ist schön, dass dein Sohn Interesse hat und das mit deiner Hilfe auch ausleben kann! Bei meinem Sohn gab es im Kindergarten immer wieder Projekte in diese Richtung. Sie haben gemeinsam angepflanzt, geerntet und auch gekocht. Das Highlight im Herbst war die Apfelpresse und der selbstgepresste Apfelsaft. 

Silviatempelmayr

Das finde ich super hobbykoch wenn es solche Projekte im Kindergarten gibt. Dass ist doch ein Mehraufwand für die Kindergartenpädagogen.