Forum - Namen von Unterrichtsfächer

 
Pesu07

aus Musikerziehung wird Musik
aus Bildnerische Erziehung wird Kunst & Gestaltung
aus Verkehrserziehung wird Verkehr & Mobilität

so die Pläne des Unterrichtsministeriums. Weiters heißt es aus dem U-Ministerium: "In den Fächern, wo es auf Kreativität und Ästhetik ankommt, sei der Betriff "Erziehung" nicht so passen." Gewerkschafter Kimberger hat dazu schon schriftl. seine negative Stellungnahme abgegeben.

Bevor man sich über die Namen der Fächer Gedanken macht, wäre eine Durchforstung der Fächer (auf Aktualität, Digitalisierung ...) wesentlich wichtiger.

hobbykoch

Die Bezeichnungen sind zwar teilweise wirklich extrem altmodisch, aber ich bin genau deiner Meinung. Wesentlich wichtiger wäre es, die Lehrpläne an das heutige Leben anzupassen und umfassend zu aktualisieren.

moga67

Bin da eurer Meinung aber es ist nur eine modere Benennung.
Das der Gewerkschafter sich da wieder aufregt und dem negativ gegenübersteht, finde ich fast schon typisch Kimberger. Hauptsache dagegen sein, was nicht von ihm kommt, dabei gebe es wirklich wichtige Dinge zu entscheiden und dann mal zusammenzuarbeiten, im Sinne der Kinder!

Silviatempelmayr

Ja Pesu07 der Name des Unterrichtfaches bringt leider gar nichts. Ja man sollte hier gemeinsam versuchen etwas zu ändern.